Provence - Seealpen

Motorradfahren in der Provence und in den Seealpen gehört zum "Muss" eines jeden Bikers. Das liegt an den Superlativen, die diese Gegend zu bieten hat.

Preise

Preise
Doppelzimmer (Die Buchung eines Doppelzimmers ist grundsätzlich nur bei einer Buchung mit 2 Personen möglich. Als allein teilnehmende Person wähle bitte zusätzlich das Einzelzimmer oder die Option "Halbes Doppelzimmer".) €1.399,00
Sozia/Sozius (Mitfahrende Personen können ausschließlich gemeinsam mit einem Fahrer / einer Fahrerin buchen.) €1.399,00
Einzelzimmer (Zuschlag – Für allein teilnehmende Personen ist eine Buchung nur inkl. Einzelzimmer oder als Option "Halbes Doppelzimmer" möglich.) €250,00
Option "Halbes Doppelzimmer" (Falls du als allein teilnehmende Person kein Einzelzimmer wählen möchtest, kannst du dich mit der Option "Halbes Doppelzimmer" mit folgender Regelung einverstanden erklären: Du buchst zunächst inkl. Einzelzimmer-Zuschlag. Der Einzelzimmer-Zuschlag entfällt wieder oder wird umgehend zurück erstattet, falls es bis spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt möglich ist, ein Doppelzimmer mit dir und einer weiteren Person gleichen Geschlechts zu belegen. Die Verfügbarkeit der Option "Halbes Doppelzimmer" ist insofern nicht garantiert.) €250,00

Leistungen

Leistungen
9 Übernachtungen mit Halbpension (Frühstück/mehrgängiges Abendessen)
8 ausgearbeitete Tagestouren laut Programm
Informationsmaterial und Routenpläne
Reiseleitung durch erfahrene Tourguides
T-Shirt
Nicht inklusive
Alles, was nicht unter Leistungen angegeben ist
Benzin, Getränke, Zwischenmahlzeiten, Maut- und Autobahngebühren

Mehr Details

Mehr Details
START/ENDE: Lörrach/Deutschland
TOURDAUER: 10 Tage inkl. An-u. Abreisetag
GESAMT KM: ca. 3.500 km
STRECKENPROFIL: Gut asphaltierte, teils enge Landstraßen. Sehr viele enge Kurven und Kehren.
SCHWIERIGKEIT: Mittel
GRUPPENGRÖSSE: max. 8 Motorräder (max. 2 Gruppen)
MINDESTTEILNEHMER: 6 Personen
Mobilität: Das Angebot ist nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Für nähere Informationen kontaktiere uns bitte.

Vom höchsten befahrbaren Paß der Alpen -Col-de-la-Bonette, 2802m-; über die größte und tiefste Schlucht Europas dem Grand Canyon du Verdon, bis hinunter zu den schönsten Abschnitten des französischen Mittelmeeres an der Cote dÁzur, ist bei dieser geführten Motorradreise alles vorhanden.

Diese unendliche Vielfalt der provenzialischen Landschaft, gepaart mit dem mediterranen Klima, prägt diese Tour, wie keine andere. Geniessen sie die geführten Tagestouren entspannt und ohne Gepäck von unserem Tourzentrum aus, um am Abend bei einem mehrgängigen Menü und einem Tröpfchen Wein den Tag ausklingen zu lassen.

Tourverlauf:

Tag 1: Anreise in unser Starthotel

Individuelle Anreise zu unserem Starthotel in Lörrach, Check - in bis 18:00.

Tag 2: Erste Anreiseetappe in die Provence

Quer durch die Schweiz ( teilweise Autobahn) touren wir zu unserem ersten Zwischenhotel nördlich von Albrtville. ca. 380km

Tag 3: Zweite Anreiseetappe zu unserem Tourzentrum

Zweite Zwischenetappe zu unserem Tourzentrum in die Provence, in der Nähe von Nyon. ca. 310km

Tag 4: Städte der Provence - Avignon mit seinem Papstpalast und der Brücke St.Benezet, Les Baux de Provence eines der schönsten Dörfer Frankreichs

Nimes die einst größte Römische Stadt mit seinem Amphitheater und nicht zu vergessen die am besten erhaltene Römische Wasserleitung Frankreichs Pont du Gard.

Ca. 270 km

Tag 5: Lavendelrunde

Über kleine kurvige Strassen fahren wir zuerst nach Sisteron zum Tor der Provence.

Anschließend auf das Plateau de Valensole wo wir die schönsten Lavendelfelder der Provence zu sehen und riechen bekommen. Ca. 330 km

Tag 6: Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten der Provence

Der Ockerbruch von Rossillon, die wieder aufgebaute Stadt Gordes, die berühmte Abtei de Senanque und der höchste Berg der Provence Mont Ventoux (1814m). Ca. 210 km

Tag 7: Nach dem Frühstück fahren wir über kurvenreiche Straßen in Richtung Sisteron und anschließend auf den 2. höchsten Berg der Provence,

dem Signal de Lure; nach einer kurvenreichen Auffahrt werden wir mit einem traumhaften Blick über die Provence und den Seealpen belohnt Rückfahrt über Fontaine de Vaucluse die größte Quelle Frankreichs. Ca. 310 km

Tag 8: Rückfahrt in unser Zwischenhotel in Beaufort .Ca. 350 km

Tag 9: Am Morgen letzte Etappe durch Frankreich. In der Schweiz benutzen wir wieder die wieder Autobahn.

Ankunft am frühen Nachmittag in unserem Starthotel. Ca. 300 km

Tag 10: Individuelle Heimreise

Nach dem Frühstück beginnt für jeden wieder die individuelle Heimreise.