Drei-Länder-Tour: Österreich, Italien, Schweiz

Gleich dreimal „Herzlich Willkommen“. Bei dieser Fahrt wollen wir herrliche Motorradstrecken gleich von drei Ländern vorstellen.

Preise

Preise
Fahrer/In: (Die Buchung eines Doppelzimmers ist grundsätzlich nur bei einer Buchung mit 2 Personen möglich. Als allein teilnehmende Person wähle bitte zusätzlich das Einzelzimmer) 990,00
Beifahrer/In: 790,00
EZ-Zuschlag: 259,00
- Miet-Motorrad inkl. Vollkasko-Versicherung mit 1000€ Selbstbeteiligung, ohne Kilometer-Begrenzung, Benzin nicht inkl. -
BMW R 1200 RS: 699,00
BMW K 1200 RS: 413,00
BMW F 650 GS: 299,00
Suzuki VX 800: 399,00
Yamaha Faser: 299,00

Leistungen

Leistungen
6 Übernachtungen
reichhaltiges Frühstücksbuffet mit vielen gesunden und regionalen Produkten
traditionelles Abendessen mit Wahlmenü und knackigen Salaten vom Buffet
Unser Küchenteam verwöhnt Sie am Nachmittag mit hausgemachtem Kuchen
Lunch-Paket
Deutsche Reiseleitung
Reisepreis-Sicherungsschein
1 x Mautkosten für die Kaunertaler Panorama – Gletscherstraße
Benützung der Bike-Garage mit Schrauberecke
für ein sauberes Bike steht Ihnen unser Waschplatz zur Verfügung
Trockenraum für Bekleidung, Helm und Handschuhe
Stellplatz für Ihren Anhänger
Entspannung in unserer Wohlfühloase - Felsenhallenbad (15 x 8 m), Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine, Solarium (gegen Aufpreis)
Kostenlose Benützung unserer hoteleigenen Bogenanlage (In- & Outdoor)
Kostenloses W-LAN im gesamten Hotel
Herzliche Betreuung durch unser Mitarbeiterteam – nach dem Motto „einfach gut leben“
Nicht inklusive
Benzin
Zwischenmahlzeiten
Getränke
Maut
Vignette
Eintritte
Zusatzübernachtung vor und nach der Tour (bei Bedarf)
Alles, was nicht unter Leistungen angegeben ist

Mehr Details

Mehr Details
Strecke: ca. 2300 km
Angepasster Fahrstil, gute Beherrschung des Motorrades wird vorausgesetzt, auch auf kleinen Straßen und in engen Spitzkehren.

Genießen und Erleben von Kurven, Kehren, sportliche Herausforderungen gepaart mit gemütlichem Cruisen vereinen sich in diesen Motorradtouren zu einem perfekten Motorradurlaub.

In Tirol haben wir unser wunderschönes, gemütliches Hotel von dem aus wir Graubünden (Schweiz) und auch Südtirol (Italien) erkunden werden. Wir genießen die herrlichen Aussichten von den Pässen z.B. Jaufenpass, Arlbergpass, Timmelsjoch, Umbrailpass, Flüelapass usw. Die weit über hundert steilen und engen Kehrtwenden sind eine Herausforderung, der sich nur erfahrene Biker stellen sollten.

Ein Motto der Fahrt: "Anhalten und Staunen"

Tourablauf:

1.Tag Abfahrt 09.06. (ca. 350km)

Frühe Abfahrt ab dem Starthotel in Wutach zum Hotel in Pfunds Österreich. Durch die Schweiz fahren wir am Bodensee nach Österreich bis wir in unserem Hotel angekommen sind.

2. Tag 10.06. (ca. 350km) (I-4)

Sparen Sie sich die Eintrittskarten für den Freizeitpark und folgen Sie mir auf dieser Route. Heute geht es von einer Kehrtwende zur anderen und dabei natürlich auch bergauf und bergab. Wir genießen Pässe wie den Jaufenpass, Penser Joch, Höhenstraße über Klobenstein. Anschließend geht es zurück nach Pfunds ins Hotel, und dort lassen wir den Abend gemütlich ausklingen.

3. Tag 11.06. (ca. 250 km) (Ö-1)

Vorarlberg wir kommen. Wir gehen es an diesem Tag ein wenig ruhiger an und erkunden das kleinste Bundesland in Österreich. Aber auch hier, im westlichsten Teil Österreichs hält die Natur herrlichen Motorradstrecken bereit.

4. Tag 12.06. (ca. 330km) (Ö-4)

Vorhang auf. Heute geht es in punkto Pässe richtig zur Sache und das alles inmitten einer wunderschönen Landschaft mit der großen Vielfalt die Österreich und Italiens Berge zu bieten haben.

5.Tag 13.06. (ca. 300km) (S-4-5)

Graubünden wir kommen. Die Route ist ein genuß für alle Schräglagenfreunde. Bei gutem Wetter erklimmen wir den Umbrailpass, Ofenpass, Reschenpass usw. Der Höhepunkt ist der Stifser Joch, der immer wieder in vielen Motorradzeitschriften als schönster Pass der Alpen bewertet wird.

6.Tag 14.06. (ca. 365 km) (I-2)

Wir umrunden heute die Ortleralpen und versuchen uns an den höchsten Gipfeln Südtirols. Bis weit ins Trentino führt uns diese Rundfahrt. Pässe wie der Gaviapass, Tonalepass, das Gampenjoch usw. stehen heute auf dem Programm.

7. Tag 15.06. (ca. 340 km) (S-2)

Es geht wieder zurück durch die Schweiz, am Wallensee entlang, ins Starthotel. Es wird wie bei der Hinfahrt ein gemütliches Cruisen, wobei wir genügend Zeit haben, die wunderschöne Landschaft zu genießen. Mit Ankunft am Hotel ist die Fahrt zuende.