Schräglagen-Training auf der BMW R1200GS

Kurven machen das Motorradfahren so besonders, deshalb lieben wir das Biken.

Preise

Preise
Pro Person 289,00
-
Unterkunft - Ab 5 Personen als Gruppe bieten wir euch z.B. die Möglichkeit in unseren doppelwandigen Zelten der Qualitätsmarke Marmot zu übernachten – pro Person im Zelt: 22,00
Abendbrot - "Paket Brotzeit" inkl. 2 Getränke – pro Person: 18,00

Leistungen

Leistungen
Mietmotorrad BMW R1200GS
Freundliche Beratung / nettes Team.
Vollverpflegung (Frühstück, Heiß- und Kaltgetränke, Snacks, Mittagessen).
Kompetente Instruktoren mit langjähriger Erfahrung.
Sicherheitsbekleidung kann geliehen werden (s. FAQ).
Lerne „dein“ Dickschiff kennen. Erfahre, was möglich ist!
Erlebe einen tollen Tag mit viel Spaß!
Alle Trainings auch als Einzelinstruktion möglich. Gruppentrainings (Motorradclique, Betriebsausflug etc.) an gesonderten Terminen möglich ab 4 Teilnehmern.
Nicht inklusive
Alles, was nicht unter Leistungen angegeben ist

Mehr Details

Mehr Details
Dauer 8 Stunden
max. 5 Teilnehmer je Gruppe
Zur Teilnahme an unseren Trainings ist ein gültiger Führerschein erforderlich.
Die Teilnahme am Training ist nur mit vollständiger Sicherheitsbekleidung (Helm, Motorrad-Hose & -Jacke (min. Rückenprotektor), Stiefel) möglich.
In unseren Trainings ist eine Vollverpflegung (Frühstück, Kalt- & Heißgetränke, Snacks, Mittagessen) inkludiert.
Mobilität: Das Angebot ist nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Für nähere Informationen kontaktiere uns bitte.

Kennst du den Moment, in dem man die Kurve falsch eingeschätzt hat? Sie nicht richtig angefahren hat oder sie einem sogar mal ausgeht? In so einer Notsituation, kannst du die Kurve nur mit erhöhen der Schräglage bewältigen, alles andere funktioniert nicht!!!

Als leidenschaftliche Motorradfahrer, auch auf Rennstrecken, kennen wir diese Momente nur zu gut und haben daher ein Schräglagen-Training entwickelt.

Dein Bike für dieses Training ist – erstmalig in Deutschland - eine BMW R1200GS.

In kleinen Gruppen zeigen wir dir wie du mit kleinen Kniffen sicher Schräglage bis 45° aufbauen kannst.

Ein Highlight: Unsere Instruktoren fahren aktiv als Sozius mit und geben dir bereits während der Fahrt wertvolle Tipps und Tricks.

Das erwartet dich:

Willkommens-Frühstück:

Gegen 8 Uhr treffen sich Teilnehmer und Instruktor in unserem Coffee Corner zum ersten Kennenlernen beim gemeinsamen Frühstück. Gegen 8.30 Uhr startet dann der Trainingstag.

Sicher in Schräglage bis 45°:

Vielen Motorradfahrern geht in Kurven die Straße aus, da der menschliche Kopf ohne Training nur 20° Schräglage zulässt. Wir zeigen dir, erstmalig in Deutschland, wie man mit der BMW R1200GS "sicher" Schräglage bis 45° aufbauen kann.

Aktive Sitzhaltung:

Richtig auf dem Motorrad sitzen! Anders als im Auto empfiehlt es sich, eine aktive Sitzhaltung in Kurven einzunehmen, diese ist elementar wichtig für eine sichere Beherrschung der Maschine.

Kurventechnik:

Blickführung und Linienwahl zählen zu den wichtigsten Komponenten einer guten Kurventechnik. Wir zeigen dir den Unterschied der Techniken „legen“ und „drücken“ und erklären, wann und warum welche Technik angewendet werden sollte.

Notsituation:

Noch besser, als sich aus einer kritischen Situation zu befreien, ist gar nicht erst hineinzugeraten. Gefahren vorbeugen: Wir trainieren mit dir die richtige Kurventechnik und wie du – im Falle einer Notsituation – richtig reagieren musst!

Helite Airbag Westen:

Helite Airbag Westen - ein Lebensretter in der Not! Gerne führen wir dir die Funktion einer Airbag Weste vor - ERLEBE die Airbag Weste live bei uns!

-----

FAQ:

> Kann ich auch ohne Führerschein am Training teilnehmen?

Zur Teilnahme an unseren Trainings ist ein gültiger Führerschein erforderlich. Jugendliche können in Begleitung eines Erziehungsberechtigten auch ohne Führerschein am Training teilnehmen.

> Habt Ihr Umkleide-Möglichkeiten?

Ja - wir bieten moderne sanitäre Anlagen: Duschen, Umkleidebereiche mit eigenem Spind. Also gerne in "zivil" mit dem Auto zu uns kommen und dann vor Ort umziehen.

> Gibt es auch Fortgeschrittenen-Trainings?

Als Erweiterung bieten wir das Schräglagen-Training "NASS" an - erfahre Schräglage auch bei nassem Untergrund, erfahre mehr Sicherheit für Regenfahrten und lerne, was alles möglich ist.

> Darf ich mit Sozia / Sozius an dem Training teilnehmen?

Bei den Schräglagen-Trainings ist es - nach vorheriger Absprache - teils möglich zu zweit auf einem Motorrad teilzunehmen (nur einzelne Phasen ab der Mittagszeit etwa).

> Muss ich verursachte Schäden am Motorrad selbst bezahlen?

Nein! Alle Schäden sind über die Trainingsgebühr abgedeckt, außer mutwillige Beschädigungen.

> Ist eine Einzelinstruktion möglich?

Alle Trainings sind auch als Einzelinstruktion möglich. Ab einer Teilnehmeranzahl von 4 Fahrern/innen sind nach Absprache auch eigene Trainingstermine möglich.

>Findet das Training bei jedem Wetter statt?

Grundsätzlich wird das Training bei jeder Witterung durchgeführt. Ein Training findet nur nicht statt, wenn auf dem Trainingsplatz aufgrund der Witterungsverhältnisse tatsächlich gar kein Training möglich ist – dies ist bisher aber noch nie passiert. Die Gegebenheiten bei uns vor Ort sind ausschlaggebend! Teilnehmer, die von weiter her anreisen, sollten bei widrigen Wetterumständen bei ihnen Zuhause sicherheitshalber bei uns anrufen und nachfragen, wie hier der Stand der Dinge ist.

> Welche Zahlungsmodalitäten habt ihr?

Du kannst die Teilnahmegebühr per Kreditkarte, via paypal oder auch per Sofort-Überweisung begleichen.

> Kann ich Freunde / Familie als Besucher mitbringen?

Sehr gerne! Wir haben im Schräglagen-Trainingsbereich einen Bereich mit Tisch und Sitzgelegenheiten. Dort kann den Tag über verweilt und zugeschaut werden.