Die Ardennen in Luxemburg, Belgien und Frankreich

In 4 Tagen erkunden wir dias interessante und weitgehend unbekannte Grenzland zwischen Deutschland, Luxemburg, Belgien und Frankreich.

Preise

Preise
Fahrer/in im Doppelzimmer (Doppelbelegung): €498,00
Beifahrer/in im Doppelzimmer (Doppelbelegung): €478,00
pro Person im Einzelzimmer: €618,00

Leistungen

Leistungen
3 Übernachtungen im Hotel
3-mal mehrgäng. Menü am Abend
3-mal Frühstücksbüffet
Führung durch Tourguide
Abschlussessen am Sonntag
Nicht inklusive
Alles, was nicht unter Leistungen angegeben ist

Mehr Details

Mehr Details
Gesamtstrecke Motorrad ca. 1150 km
Mindestteilnehmerzahl 8 Personen
Mobilität: Das Angebot ist nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Für nähere Informationen kontaktiere uns bitte.

In dieser in den Weltkriegen schwer umkämpften Region wechseln sich viele Burgen, Festungen und idyllische Altstädtchen ab mit bewaldeten Flusstälern, den Felsen der Luxemburger Schweiz, kurvenreichen Landsträßchen, weiten Ausblicken - das sind einfach herrlich kurvenreiche Motorradstrecken für Genießer.

Das luxemburgische Vianden, die belgische Festungsstadt Dinant (gr. Bild), die Burg des Kreuzfahrers Gottfried von Bouillon, Bastogne und die Kurstadt Spa liegen an unseren Strecken.

Hinfahrt durch Hunsrück, Moseltal und Eifel ins Herz der Ardennen. Von dort unternehmen wir zwei Tagestouren durch die nördlichen und die westlichen Ardennen, mit Abstecher ins französische Lothringen. Rückfahrt durch Luxemburg, das Saarland, das Nordpfälzer Bergland und den Pfälzer Wald zum Abschlussessen in Bad Dürkheim am Nachmittag des letzten Tages.

Reiseinfo kompakt:

1. Tag: Start am Donnerstag 04.07.2019 um 9.30 Uhr am Treffpunkt MAXI Autohof direkt bei der ausfahrt Grünstadt an der A 6 Mannheim/Saarbrücken. Weiterfahrt durch die Nordpfalz in den Hunsrück, durch das Moseltal in die Eifel und weiter in die Ardennen. Ankunft am Hotel ca. 18 Uhr.

Fahrstrecke ca. 300 km

2. Tag: Rundfahrt durch nördlichen Ardennen.

Fahrstrecke ca. 250 km

3. Tag: Rundfahrt durch die westlichen Ardennen.

Fahrstrecke ca. 250 km

4. Tag: Rückfahrt durch Lothringen, das Saarland und die Pfalz.

Fahrstrecke ca. 350 km