Kundenservice     +49 (0) 40 468 992 48 Mo.-Fr. 10:00-19:00 Uhr

13 Tage Kurvenzauber Korsika & Sardinien

Sardinien und Korsika - 2 Inseln der Kontraste und mittendrin unzählige Kurvenkilometer zwischen Bergen und Meer mit viel Genuss.

Preise

Preise
pro Person Doppelzimmer (Die Buchung eines Doppelzimmers ist grundsätzlich nur bei einer Buchung mit 2 Personen möglich. Als allein teilnehmende Person wähle bitte zusätzlich das Einzelzimmer oder die Option "Halbes Doppelzimmer".) 2149,00
pro Person Sozia/Sozius (Mitfahrende Personen können ausschließlich gemeinsam mit einem Fahrer / einer Fahrerin buchen.) 2049,00
pro Person Einzelzimmer (Zuschlag – Für allein teilnehmende Personen ist eine Buchung nur inkl. Einzelzimmer oder als Option "Halbes Doppelzimmer" möglich.) 380,00
pro Person Option "Halbes Doppelzimmer" (Falls du als allein teilnehmende Person kein Einzelzimmer wählen möchtest, kannst du dich mit der Option "Halbes Doppelzimmer" mit folgender Regelung einverstanden erklären: Du buchst zunächst inkl. Einzelzimmer-Zuschlag. Der Einzelzimmer-Zuschlag entfällt wieder oder wird umgehend zurück erstattet, falls es bis spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt möglich ist, ein Doppelzimmer mit dir und einer weiteren Person gleichen Geschlechts zu belegen. Die Verfügbarkeit der Option "Halbes Doppelzimmer" ist insofern nicht garantiert.) 380,00

Leistungen

Leistungen
Nachtfähre Savona-Bastia inkl. Motorrad
Nachtfähre Porto Torres-Genua inkl. Motorrad
1-stündige Fähre Bonifacio-Santa Teresa di Gallura inkl. Motorrad
2 Übernachtungen in komfortablen *** 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC auf der Fähre (Bettwäsche und Handtücher werden gestellt)
2 x reichhaltiges Frühstück auf den Fähren während der Überfahrten
2 Abendessen auf den Fähren während der Überfahrten
10 geführte Touren mit deutscher, landeskundiger Reiseleitung
10 Übernachtungen mit reichhaltigem Frühstück in sorgfältig ausgewählten Hotels
10 hervorragende Abendessen in den Hotels (Drei-Gänge-Menü oder Schlemmerbuffet)
Erinnerungs-T-Shirt
Nicht inklusive
Benzin
Mahlzeiten (wenn nicht gesondert in Leistungen genannt)
Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

Mehr Details

Mehr Details
Gesamtstrecke: 2700 km
Tagesetappen: 160 bis 520 km
Tourstart: Bregenz (AT)
Tourende: Bregenz (AT)/ mit Hotelwechsel
-
Bei unseren Touren sind wir grundsätzlich nur mit einer Gruppe unterwegs. Unsere Reisegruppen werden bewusst klein gehalten und auf 10 Motorräder begrenzt. Die Mindestteilnehmerzahl bei dieser Tour beträgt 6 Personen.
-
Gepäcktransport - Nein:
Bei dieser Tour steht kein Begleitfahrzeug zur Verfügung. Jeder Teilnehmer transportiert sein Gepäck eigenständig auf dem Motorrad.
-
Schwierigkeit:
Schwer (SG 3): Diese Tour ist nur für geübte Motorradfahrer mit entsprechenden Erfahrungen und guter Kondition geeignet. Aufgrund der anspruchsvollen Streckenführung sollte das Motorrad in Kurven, Spitzkehren und auf schmalen Gebirgsstraßen sicher beherrscht werden.
Mobilität: Das Angebot ist nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Für nähere Informationen kontaktiere uns bitte.

Beide Inseln sind ein Traumrevier für Motorradfahrer, wenig Verkehr, Kurven ohne Ende und erstklassige Straßen bieten all das was sich ein Motorradfahrer von Herzen wünscht. Jede Insel hat ihren eigenen Charme, kristallklares Wasser und weiße Sandstrände haben sie beide, der kleine und dabei feine Unterschied liegt in dem Szenenwechsel, der kontrastreicher nicht sein kann.

Aufgrund der anspruchsvollen Strecken sollte das Motorrad in Kurven, Spitzkehren und auf schmalen Gebirgsstraßen sicher beherrscht werden.

Der Weg ist das Ziel

Der Treffpunkt für unsere Tour ist in Bregenz am Bodensee. Der gemeinsame Abend bietet uns die Möglichkeit, die anderen Teilnehmer kennen zu lernen und unser Tourguide wird Sie neugierig machen auf die bevorstehenden Touren. Freuen Sie sich auf phantastische Touren und jede Menge neuer Erlebnisse.

Am nächsten Tag fahren wir bis zum Hafen nach Savona, wo wir mit der Nachtfähre nach Bastia übersetzen. Die Tour wird ein Mix aus kleinen Nebenstrecken und Autobahn sein, es liegen über 500 km vor uns. Wir haben viel Zeit bis unsere Fähre startet, trotzdem leider zu wenig Zeit um diese Strecke ausschließlich auf kleinen Straßen zu bewältigen.

Exklusiv ist inklusiv

Bei dieser Tour bezaubern Sie 2 Inseln mit einer unverbrauchten Natur, perfekten Straßen und einer ausgezeichneten Gastronomie. Es ist eine Komposition aus Frankreich und Italien und was Sie erwarten dürfen sind kleinste Straßen abseits vom Mainstream und Pausen an Orten, die so außergewöhnlich sind, dass es schwer wird, all das wirklich zu begreifen. Gehen mit uns auf Entdeckungsreise in eine Region, die keine Grenzen kennt und erleben Sie eine Reise, die Sie täglich mit wundervollen Erlebnissen und Begegnungen überrascht.

Kurvenrausch mit Adrenalin auf Korsika

Korsika überzeugt mit steilen Klippen, einem tosenden Meer und Kurvenstrecken auf engstem Raum in einer herben Landschaft die für jede Menge Adrenalin sorgen. Egal, ob wir uns auf den Küstenstraßen oder in der Bergwelt im Landesinneren bewegen, die serpentinenreichen Passstrecken mit atemberaubenden Ausblicken werden kein Ende nehmen. Phantastische Ausblicke auf endlose Strände mit ihren wunderschönen Buchten und schroffe Granitfelsen werden unsere ständigen Wegbegleiter sein. Die Anzahl der Kurvenkilometer auf schmalen Nebenstrecken ist unendlich und am Ende jedes einzelnen Tages können wir uns an den Erlebnissen des Tages erfreuen.

Zwischen Bergen und Meer auf Sardinien

Auf Sardinien erwartet uns eine eher liebliche Mittelmeerinsel mit einem mediterranen Klima und dem unvergleichlichen Duft des Meeres. Das Klima wird feiner, die Klippen weniger aber die Strecken bleiben konstant anspruchsvoll und kurvenreich. Immer wieder erleben wir spektakuläre Zufahrten mit endlosen Kurvenstrecken auf bis zu 1500 m Höhe. Versteckt in den Bergen Sardiniens, verborgen wie ein Geheimnis, das man nur wenigen Freunden preisgibt, führen wir Sie über verlockende Nebenstrecken und durch eine unverbrauchte Berglandschaft mit ihren urwüchsigen Steineichenwäldern.

So vielfältig wie die Gebirge sind auch die Küsten Sardiniens. Das karibisch anmutende Wasser entlang der Küstenstraßen kann mit unvergleichlicher Schönheit aufwarten und garantiert ein unvergessliches Motorraderlebnis auf schier endlosen Panoramastraßen entlang des Mittelmeeres.

Je nach Lust und Laune

Während der Touren gibt es ausreichend Zeit für Fotostopps oder ein erfrischendes Bad im Mittelmeer. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, Teilstrecken in Ihrem eigenen Tempo zu fahren. Unser Tourguide erklärt Ihnen gern den nächsten Halt, um sich der Gruppe wieder anzuschließen.

Tourenablauf:

1.Tag - Anreisetag

Individuelle Anreise bis 18:00 Uhr

Gemeinsames Kennenlernen und Vorstellung der Touren

2.Tag

Tagestour nach Savona

19:00 Uhr Check-in zur nächtlichen Fährüberfahrt Savona-Bastia

3.Tag

7:00 Uhr Ankunft in Bastia

Cap Course, Desert des Agriates, Calvi

4.Tag

Entlang der Küste zum Golf von Porto

5.Tag

Spelunca-Schlucht, Serra-di-Scopamène, Bonifacio

6.Tag

Morgendliche Fährüberfahrt nach Sardinien

Von der Costa Paradiso zum Golf von Orosei

7.Tag

Monti del Gennargentu, Costa Rei

8.Tag

Tourenfreier Tag, optional Halbtagestour

9.Tag

Tagestour an die Costa Smeralda

10.Tag

Costa Smeralda, Castelsardo, Porto Conte

18:00 Uhr Check-in zur nächtlichen Fährüberfahrt Porto Torres-Genua

11.Tag

8:30 Uhr Ankunft in Genua, Fahrt bis zum Lago die Como

12.Tag

Tagestour an den Bodensee

13.Tag

Verabschiedung und Abreise

Fährplanänderungen vorbehalten.