6 Tage Unbekanntes Österreich – Mühlviertel

Eingegrenzt zwischen Bayern, Südböhmen und Niederösterreich finden wir hier ein noch weitgehend unbekanntes Paradies für Motorradfahrer. Diese Region wirbt mit dem Slogan „Weitblick erleben“ und genau daran werden wir Sie teilhaben lassen.

Preise

Preise
pro Fahrer(in) im Doppelzimmer (Die Buchung eines Doppelzimmers ist grundsätzlich nur bei einer Buchung mit 2 Personen möglich. Als allein teilnehmende Person wähle bitte zusätzlich das Einzelzimmer oder die Option "Halbes Doppelzimmer".) €619,00
pro Person Sozia/Sozius (Mitfahrende Personen können ausschließlich gemeinsam mit einem Fahrer / einer Fahrerin buchen.) €559,00
pro Person Einzelzimmer (Zuschlag – Für allein teilnehmende Personen ist eine Buchung nur inkl. Einzelzimmer oder als Option "Halbes Doppelzimmer" möglich.) €80,00
pro Person Option "Halbes Doppelzimmer" (Falls du als allein teilnehmende Person kein Einzelzimmer wählen möchtest, kannst du dich mit der Option "Halbes Doppelzimmer" mit folgender Regelung einverstanden erklären: Du buchst zunächst inkl. Einzelzimmer-Zuschlag. Der Einzelzimmer-Zuschlag entfällt wieder oder wird umgehend zurück erstattet, falls es bis spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt möglich ist, ein Doppelzimmer mit dir und einer weiteren Person gleichen Geschlechts zu belegen. Die Verfügbarkeit der Option "Halbes Doppelzimmer" ist insofern nicht garantiert.) €80,00

Leistungen

Leistungen
4 geführte Touren mit kompetenter, landeskundiger Reiseleitung
5 Übernachtungen mit reichhaltigem Frühstück
3 hervorragende Abendessen in unserem Basishotel in Österreich (Drei-Gänge-Menü oder Schlemmerbuffet)
Erinnerungsgeschenk
Nicht inklusive
Benzin
Mahlzeiten, Getränke (wenn nicht gesondert in Leistungen genannt)
Reise-Rücktrittskosten-Versicherung
Alles, was nicht unter Leistungen angegeben ist

Mehr Details

Mehr Details
Gesamtstrecke: 1050 km
Tagesetappen: 220 bis 280 km
Tourstart: Rosenheim (D)
Tourende: Rosenheim (D)/ 2 Hotelwechsel
-
Gepäcktransport
Nein: Bei dieser Tour steht kein Begleitfahrzeug zur Verfügung. Jeder Teilnehmer transportiert sein Gepäck eigenständig auf dem Motorrad.
-
Schwierigkeit
Einfach (SG 1): Diese Tour beinhaltet keine hohen Anforderungen und ist geeignet für alle Fahrertypen. Der Tourenverlauf erfolgt über flüssige Kurven im Wechsel mit Geradeausstrecken und ist auch geeignet für Fahranfänger und Wiedereinsteiger. Zügige und sichere Überholvorgänge sollten möglich sein. Schwierige Kurvenpassagen sind eher die Ausnahme.
-
Bei unseren Touren sind wir grundsätzlich nur mit einer Gruppe unterwegs. Unsere Reisegruppen werden bewusst klein gehalten und auf 8 Motorräder begrenzt. Die Mindestteilnehmerzahl bei dieser Tour beträgt 6 Personen.
-
Mobilität: Das Angebot ist nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Für nähere Informationen kontaktiere uns bitte.

Uns erwarten keine Höhenmeter, viel eher durchfahren wir die naturbelassene Hügellandschaft des Mühlviertels. Abseits vom Tourismus erleben wir hier ein ständig wechselndes Landschaftsbild. Flusstäler mit tiefen Mündungsschluchten und eine hügelige Landschaft mit ihren einzigartigen Granitformationen sorgen für jede Menge Weitblicke.

Diese Tour bietet ein Fest für alle Sinne. Kulinarische Köstlichkeiten wie die berühmten Speckknödel, Leinölerdäpfel oder die Mühlviertler Biere sind die exquisiten Zutaten dieser Tour.

Tag 1- Anreisetag

Individuelle Anreise bis 18:00 Uhr

Gemeinsames Kennenlernen und Vorstellung der Touren

Der Treffpunkt für unsere Tour ist in der Nähe von Rosenheim, wo wir den ersten Abend verbringen. Er bietet uns die Möglichkeit, die anderen Teilnehmer kennen zu lernen und unser Tourguide wird Sie neugierig machen auf die bevorstehenden Tage.

Tag 2 - Gemeinsame Fahrt nach Österreich

Das Ziel des Tages ist die das Granithochland Mühlviertel. Die Anreise führt uns auf kurvenreichen Nebenstrecken entlang zahlreicher Seen in Bayern und Oberösterreich, bevor wir am späten Nachmittag unser Hotel mitten im Naturpark erreichen.

Tag 3 - Genusstour bis zur Donau

Nach einem ausgiebigen Frühstück "erfahren" wir die schönsten Motorradstrecken der Region. Die Tour führt uns durch eine wunderschöne Hügellandschaft zu Europas zweitlängstem Fluss, der Donau.

Tag 4 - Grenzerfahrung Südböhmen

Der heutige Tag steht unter dem Motto „Grenzerfahrung“. Wir verlassen für eine Zeit das Mühlviertel um in Südböhmen die Stadt Český Krumlov zu besuchen, liebevoll als „Perle des Böhmerwaldes“ bezeichnet. Unzählige verwinkelte Gässchen mit kleinen Straßencafes versprühen ein mediterranes Flair und laden zum Verweilen ein. Der Rückweg führt uns über weitläufige Kurvenstrecken mit wenig Verkehr und sorgt für jede Menge Fahrspaß. Zurück in unserem Hotel können wir entspannen und dürfen uns auf eine frische, bodenständige Küche freuen.

Tag 5 - Gemeinsame Fahrt nach Deutschland

Heute heißt es Abschied nehmen vom Mühlviertel und ein letztes Mal genießen wir die phantastischen Ausblicke auf die sanfte Hügellandschaft. Wir durchfahren das Salzburger Land sowie das Traunsteiner Land und den Chiemgau. Über kleine Nebenstrecken mit zahlreichen Kurven nähern wir uns wieder dem ursprünglichen Ausgangsort unserer Reise in der Nähe von Rosenheim.

Tag 6 - Individuelle Abreise

4 spannende Fahrtage liegen hinter uns und damit 1050 Fahrkilometer mit unendlich vielen Erlebnissen und Eindrücken. Kein Abschied für immer, das nächste Abenteuer wartet bereits auf uns.