Schwarzwald – Vogesen - Elsass große Runde

Die beiden Gebirgszüge liegen doch so Nah und sind doch, so unterschiedlich.

Preise

Preise
pro Fahrer im Doppelzimmer (inklusive 5% Frühbucher-Vorteil bei Buchung bis zum 31.12.2019). Nur buchbar bei Buchung mit Zimmerpartner: €901,55
pro Sozius im Doppelzimmer (inklusive 5% Frühbucher-Vorteil bei Buchung bis zum 31.12.2019). Nur buchbar bei Buchung mit Zimmerpartner: €616,55
Einzellzimmer-Zuschlag €170,00
- €0,00
pro Fahrer im Doppelzimmer. Nur buchbar bei Buchung mit Zimmerpartner: €949,00
pro Sozius im Doppelzimmer. Nur buchbar bei Buchung mit Zimmerpartner: €649,00
Einzellzimmer-Zuschlag €170,00

Leistungen

Leistungen
5 Übernachtungen
3 Sterne Superior Hotel (inkl.Garage usw.)
Halbpension
Deutscher Reiseleitung auf Motorrad
Nicht inklusive
Alles, was nicht unter Leistungen angegeben ist

Mehr Details

Mehr Details
Ab 4 Motorrädern findet die Reise statt.
Diese Reisebeschreibung und Reiseroute wird versucht einzuhalten, dieses ist leider in manchen Fällen nicht möglich.
Die Reihenfolge der Fahrten könnte sich ändern.
Mobilität: Das Angebot ist nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Für nähere Informationen kontaktiere uns bitte.

Die Charaktere, trennt der Rhein, auf der einen Seite der Franzose, auf der anderen Seite der Deutsche! Beide Länder haben eines gemeinsam: Landschaft, Kurven, Kurven und nochmal Kurven. Der Wechsel zwischen engen Tälern grünen Bergen, weiten Wiesen und unglaublichen Ausblicken ist einfach Himmlisch. Das leckere Essen am Abend, wer möchte, das Bierchen und der gute Badische Wein, mit dem wir jede Tour, Abends locker ausklingen lassen können.

1.Tag

Anreise der Teilnehmer zu unserem Tourhotel bei Freiburg/Schallstadt-Mengen.

Gemütlichen Abendessen - Tourvorstellung und kennenlernen der Teilnehmer.

2.Tag

Nördlicher Schwarzwald

Entlang an Freiburg kommen wir über die Panoramastrasse nach Gutach. Wundervolle Täler wie Elz- und Kinzigtal werden wir durchqueren und auch schöne Städte wie Hornberg. Entlang an Schonach erreichen wir Kirchzarten.Über Schauinsland geht es dann Heimwärts.

3.Tag

Der Rheinfall

Die längste Tour führt über den Feldberg zum Schluchsee. Das schöne Steinatal befahren wir weiter nach Neuhausen bis zum Rheinfall in der Schweiz.

Waldshut-Tiengen, Wiesental sind Stationen auf dem Weg zum Basishotel.

4. Tag

Südliches Elsass

Die Grenze nach Frankreich überqueren wir bei Breisach und über die Route de Cretes kommen wir an den Lac de Kruth. Den Col de la Schlucht und Lac Blanc passieren wir später bevor wir die Käsestadt Munster erreichen. Auf unserer Heimfahrt liegen dann einige malerische Ortschaften wie Wintzenheim.

5.Tag

Südicher Schwarzwald

Die Schauinsland Strasse entlang über Kirchzarten zum Titisee. An Flüssen und Bächen durchs Murgtal, das Wehratal oder Wisental. Kandern und Neuenburg. Mit herrlichen Aussichten, zurück zum lockeren Ausklang der Tour am Abend!

6.Tag

Letztes gemeinsames Frühstück bevor alle die Heimreise antretten.