Kurvensammeln auf Sardinien, inkl. Motorradtransport

Die zweitgrößte Insel im Mittelmeer bietet jedem Motorradfahrer unendlichen Fahrspaß. Die Straßen sind sehr gut ausgebaut und der Asphalt hat unvergleichlichen Grip.

Preise

Preise
Fahrer/in im Doppelzimmer (ohne Reisepartner bitte den Einzelzimmer-Zuschlag mit auswählen): €1.595,00
Beifahrer/in im Doppelzimmer mit dem Fahrer: €1.095,00
Einzelzimmerzuschlag: €220,00
Optional: Tourguide für 5 Tagestouren (8-10 Motorradfahrer) pro Motorrad: €150,00
Aufpreis für zusätzliches Gepäck: 2x Seitenkoffer: €40,00
Aufpreis für zusätzliches Gepäck: 1x Topcase: €20,00
Aufpreis für Fluggepäck bis 20 kg: €50,00

Leistungen

Leistungen
Motorradtransport ab Lager 123MOTORRADREISEN (Raum Kassel) nach Sardinien und wieder zurück. Weitere Verladestellen auf Anfrage
Beförderung einer Gepäckrolle mit Motorradbekleidung auf dem LKW
Flug hin und zurück inkl. 8 kg Handgepäck
7 x Übernachtung im DZ in verschiedenen Agriturismi inkl. Frühstück
Detailliert beschriebene Tagestouren mit GPS Routen
Reiseleitung
Reisesicherungsschein
Nicht inklusive
Alles, was nicht unter Leistungen angegeben ist

Mehr Details

Mehr Details
Transport von Motorrädern über 250cm Länge, 140cm Höhe und 90cm Breite sowie Gespanne und Quads gegen Aufpreis. Seitenkoffer und Topcases müssen als zusätzliches Gepäck aufgegeben werden.
Infos zum Hotel: http://www.hotelclubsaraceno.com/de/
Tagesetappen 230 – 280 km
Fahrkönnen Das Motorrad sollte auf kurvigen Strecken und auf schmalen Nebenstraßen sicher beherrscht werden.
Straßenzustand: Sehr gut asphaltierte und gut ausgebaute Straßen mit sehr vielen Kurven. Für alle Motorradtypen geeignet.
Klima Vorwiegend angenehme Tagestemperaturen, erfahrungsgemäß zwischen 24 - 26 °C
Mobilität: Das Angebot ist nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Für nähere Informationen kontaktiere uns bitte.

Nicht ohne Grund bezeichnet man Sardinien in Bikerkreisen als Kurvenparadies - 100.000 Kurven und keine hundert Meter gerade aus! Die Straßenbauer müssen einfach Motorradfahrer gewesen sein.

Sardinien – das sind aber auch Berge, Korkeichenwälder, weite Ebenen und Sumpflandschaften, traumhaft schöne Sandstrände und bizarre Küsten.

Besonderheit:

Reise mit Motorradtransport per LKW und Personentransfer im Flieger. Die Motorräder werden in Flughafennähe abgeladen und die Teilnehmer fahren anschließend damit zum Hotel in Arbatax. Im herrlich gelegenen 4*-Hotel Saraceno-Club können Sie einen erlebnisreichen Fahrtag gemütlich ausklingen lassen.

Die Reise wird mit Flug ab Düsseldorf angeboten. Bitte informieren Sie sich über die Verfügbarkeit und Alternativ-Flughäfen.