Sicherheitstraining

Bei unserem Sicherheitstraining lernst du mit deinem Fahrzeug umzugehen und erfährst die Grenzen deines Könnens bzw. der Physik am eigenen Körper.

Preise

Preise
Pro Teilnehmer: 80,00

Leistungen

Leistungen
Warmfahren
Richtige Sitzposition
Fahrzeugtechnik
Fahraufgaben im instabilen Geschwindigkeitsbereich an mehreren Stationen
Gefahrbremsung
Mittagspause
Ausweichen (Lenkimpuls, ...)
Bremsen + Ausweichen
Kurvenfahren im Slalom/Kreisbahn (Kurventechnik, Blickschulung, Schräglageneinschätzung, ...)
Handlingparkour
Nicht inklusive
Alles, was nicht unter Leistungen angegeben ist

Mehr Details

Mehr Details
Dauer: 9 - 16 Uhr
FAQs:
Wie sieht es mit Fahrpraxis aus? Du solltest mindestens 1 Jahr Fahrpraxis haben, da du sonst schnell dein Limit erreichst. Wenn du es dir zutraust, kannst du aber natürlich auch schon früher teilnehmen.
Benötige ich eine gültige Fahrerlaubnis? Eine Teilnahme ist nur mit einer gültigen Fahrerlaubnis für dein Fahrzeug möglich.
Kann ich mit jedem Motorrad teilnehmen? Das Motorrad muss sich in einem verkehrssicheren Zustand befinden und eine gültige Hauptuntersuchung haben. Es dürfen nur Motorräder/Roller mit mindestens 125ccm teilnehmen. Wir behalten uns Zustandskontrollen der Fahrzeuge vor.
Muss ich Schutzkleidung tragen? Eine Teilnahme ist nur mit kompletter Motorrad-Schutzkleidung möglich.
Bin ich versichert? Jeder Mensch in Deutschland besitzt eine gültige Krankenversicherung und im besten Fall auch eine Unfallversicherung die einen auch bei Freizeitaktivitäten schützt. Ohne eine gültige Krankenversicherung ist die Teilnahme an unseren Trainings nicht erlaubt. Eine Zusatzversicherung für dein Fahrzeug ist im Trainingspreis inklusive.
Findet das Training auch bei Regen statt? Egal ob Regen oder Sonnenschein, wir fahren bei jedem Wetter (außer bei Schnee).
Wie sieht es mit Verpflegung aus? Jeder Teilnehmer ist grundsätzlich selber für seine Verpflegung verantwortlich. Wir gehen aber in der Mittagspause gemeinsam essen (nicht im Trainingspreis enthalten).
Muss ich Angst haben überfordert zu werden? Nein keine Sorge, wir gehen individuell auf jeden Teilnehmer ein.
Mobilität: Das Angebot ist nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Für nähere Informationen kontaktiere uns bitte.

Ziel des Trainings ist es dein Motorrad besser kennen zu lernen und dein Fahrkönnen zu verbessern.

Gerade nach der Winterpause ist ein Fahrsicherheitstraining der richtige Einstieg in die neue Saison um dich wieder an dein Motorrad zu gewöhnen.

Wir gehen im Training individuell auf dich und deine Fragen ein und passen die Übungen entsprechend an (so musst du auch keine Angst haben überfordert zu werden).

Unser Fahrsicherheitstraining ist ein Grundlagentraining und somit für Anfänger, Fortgeschrittene aber auch für Vielfahrer bestens geeignet.

Wir bieten unsere Fahrsicherheitstrainings in Kooperation mit der Verkehrswacht Tuttlingen an, es enthält viele Elemente aus dem klassischen DVR-Sicherheitstraining.

Es handelt sich bei den Trainings um Grundlagentrainings bei denen der sichere Umgang mit dem eigenen Motorrad in Theorie und Praxis vermittelt wird. Das Training dient nicht zur Erzielung von Höchstgeschwindigkeiten.

Termine

Unsere Sicherheitstrainings finden am Saisonanfang von April bis Juni statt.

Für Firmen und Gruppen ab 10 Personen bieten wir gerne einen individuellen Termin an.