Südfrankreich Superbe

Unser Südfrankreich-Insider René zeigt Dir während acht tollen Fahrtagen die schönsten Ausblicke: Felsige Schluchten, den Blick über das Dach der Alpen vom Col de la Bonnette, kleine Brücken über reißende Bäche.

Preise

Preise
Fahrer im Einzelzimmer pro Person: 1650,00
Doppelzimmer pro Person (nur zusammen mit einem eigenen Doppelzimmer-Partner buchbar): 1625,00

Leistungen

Leistungen
8 geführte Motorradtouren in eine kleinen Gruppe mit maximal 5 Teilnehmern
Tipps&Tricks rund ums Motorradfahren
deutsch und französischsprachige Reiseleitung
9 Übernachtungen in verschiedenen Hotels inkl. Frühstück
Mautgebühren
Sicherungsschein
Nicht inklusive
An- und Abreise
Benzin
Essen, Getränke (wenn nicht gesondert in Leistungen genannt)
Kurtaxe
Reise-Rücktrittskostenversicherung

Mehr Details

Mehr Details
Mindestteilnehmerzahl: 3
Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-/ Reisekrankenversicherung
Diese Tour ist Level 2.
Levelsystem
Level 1: An zwei Fahrtagen erfährst Du alle Basics zum Planen und Fahren von Touren, dem sicheren Fahren in der Gruppe und wie Du Kurven sicher und souverän meistern kannst (Sitzposition, Blickführung, Linienwahl, Bremstechniken). Die Strecken sind so gewählt, dass sie Dich teils fordern, aber keinesfalls überfordern sollen. Anforderungen: Solide Führerscheinkenntnisse, Spaß am Motorradfahren, Lernbereitschaft, ca. 2.000+ Kilometer Fahrerfahrung
Level 2: Für bereits etwas Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger bieten wir Termine an, welche eine ganze Woche Kurven, Pässe und Gaudi versprechen. Wenn Du im Flachland schon einige Fahrerfahrung gesammelt hast und nun die Alpen (Österreich, Schweiz, Slowenien, Südfrankreich) oder Vogesen stressfrei in einer netten Gruppe Gleichgesinnter und mit Lerneffekt kennenlernen möchtest, bist Du hier genau richtig! Es werden hier nochmals alle Basics vermittelt bzw. frischen deine Kenntnisse wieder auf. Du lernst, wie Du auch engere Kurven und Pässe sicher und souverän meistern kannst. Die Strecken bieten einen guten Mix aus flüssigem Kurven-Swing und anspruchsvolleren Passagen (in denen wir das Tempo selbstverständlich anpassen). Anforderungen: Sicheres Fahren im Flachland, Spaß am Motorradfahren, Lernbereitschaft, ca. 4.000+ Kilometer Fahrerfahrung
Level 3: Sattelfeste Biker oder erfahrene Quereinsteiger können in Südtirol, dem Trentino oder durch Schottland mit uns auf Motorradtour gehen, um dort ihre Fahrtechnik weiter zu perfektionieren. Du lernst, deine Fahrtechnik insbesondere auch in Spitzkehren oder auf engen Straßen (Singletrails) zu optimieren. Du wirst diese Touren mit ihren oftmals anspruchsvollen Strecken durch einmalige Landschaften lieben, wenn Du schon mit uns unterwegs warst und Level 2 sicher und souverän beherrschst oder als Quereinsteiger ohnehin kein Anfänger mehr bist! Anforderungen: Beherrschen des Motorrads, flüssiger Fahrstil im Rahmen der StVO, Spaß am Motorradfahren
Mobilität: Das Angebot ist nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Für nähere Informationen kontaktiere uns bitte.

Die Anreise vom Südschwarzwald zur Zielregion Barcelonnette ist bereits als traumhafte Alpentour ausgelegt, der Rückweg wird einen anderen, reizvollen Weg nehmen. Rund um Barcelonnette warten abwechslungsreiche Touren mit teils relativ engen Passstraßen, aber auch herrlich flüssigem Kurvenswing auf Dich.

Je nach Wetter, Können der Teilnehmer, Lust&Laune können folgende Highlights erfahren werden: Col des Gets, Col de la Colombiere, Col des Aravis, Col des Saisies, Cormet de Roselend, Col de l'Iseran, Col de la Bonnette, Col de la Cayolle, Col D’Allos, Col des Champs, Col de Valberg, Col de Vars, Col d'Izoard, Col du Mont Cenis, Col du Galibier, St. Bernhard, Col de Chaussy, Col de la Madeleine,…etc.

Als Sicherheitstrainer gibt Dir Tourguide René gerne jederzeit hilfreiche Tipps, wie Du diese Kurven und Kehren noch sicherer und stressfreier anfahren kannst.

Er hat bereits zahlreiche Trainings in „seinen“ Westalpen veranstaltet.

Während der An- und Abreise wirst Du in den Hotels mit Halbpension versorgt, im Zielort Barcelonnette ist das Frühstück inklusive, abends zeigt Dir René seine Lieblingsrestaurants und Geheimtipps um für abwechslungsreiche kulinarische Freuden zu sorgen.

Ausgangsort/Zwischenstopp/Ziel:

Hotel zum Goldenen Wagen, Maulburg (Wir kehren dorthin auch zur letzten Übernachtung zurück)

Hôtel Le Calgary, Hauteluce

Hôtel du Cheval Blanc, Barcelonnette

Anforderungen (Level2):

Sicheres Fahren im Flachland, Spaß am Motorradfahren, Lernbereitschaft, ca. 4.000+ Kilometer Fahrerfahrung