Motorradreise / Tour
Charity Event: Effie and Avis Hotchkiss Memorial Ride

M-ID: 3292 Facebook Twitter Whatsapp Email Drucken

MOTOURISMO präsentiert in Kooperation mit VIADURO und RIDE WITH ME den 1. Effie and Avis Hotchkiss Memorial Motorcycle Ride & Preisverleihung

Preise

pro Teilnehmer inkl. 25 EUR Spendenbeitrag €25,00
pro Teilnehmer inkl. 35 EUR Spendenbeitrag €35,00
pro Teilnehmer inkl. 50 EUR Spendenbeitrag €50,00

Leistungen

Geführte Tour mit lokalen Tourguides
Teilnehmerurkunde
GPX-Daten
Routenmaterial
Nicht inklusive
Motorrad
Benzin
Verpflegung

Mehr Details

Treffpunkt: Hexenlochmühle, Hexenloch 13, 78120 Furtwangen
Start: 10 Uhr
Ende: ca. 18 Uhr
Eine Tour für alle Motorradfahrer und Fahrlevel
Dank des Routenmaterials kann diese Tour in kleineren Gruppen oder mit Guide gefahren werden
Deine Spende geht an die Kinderhilfs-Organisation Herzenssache e.V. – https://www.herzenssache.de/
Maximal 40 - 70 Teilnehmer - Es gelten die lokalen Corona-Maßnahmen.
Teilnehmer können auf Wunsch eine steuerlich absetzbare Spendenquittung erhalten.
Sprache: Dieses Angebot ist in der Regel für deutsch- und/oder englisch sprechende Teilnehmer geeignet. Eine verbindliche Auskunft geben wir gern auf Anfrage.
Mobilität: Das Angebot ist nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Für nähere Informationen kontaktiere uns bitte.

Zu Ehren von Effie Hotchkiss, die 1915 zusammen mit ihrer Mutter Avis die erste Fernfahrt auf einem Motorrad überhaupt unternahm, richtet RIDE WITH ME erstmals den ‘Effie and Avis Memorial Motorcycle Ride’ aus. Gefahren werden ca. 160 km, dieses Jahr im schönen Schwarzwald. Alle Infos sowie das Roadbook und die GPX-Daten werden den Teilnehmern am Veranstaltungsort übergeben. Die Tour ist ein Charity Event, dessen Erlös dieses Jahr der Kinderhilfs-Organisation Herzenssache e.V. zugute kommt.

Anlässlich des Memorial Ride wird auch der ‘Effie Hotchkiss Memorial Award’ verliehen. Der Preis würdigt die Beiträge und besonderen Leistungen von enthusiastischen Frauen und Männern im Bereich des Zweirad-Motorsports der heutigen Zeit und wird anlässlich des Events an den/die Preisträger/in übergeben.

Veranstaltungsprogramm:

10:00 Uhr:

Einfinden am Treffpunkt Hexenlochmühle, Hexenloch 13, 78120 Furtwangen - Offizielle Eröffnung und Begrüßung durch die Veranstalter

11:30 Uhr:

Start zum Memorial Ride

Es fahren zwei Guides mit, grundsätzlich wird jedoch eigenverantwortlich und frei gefahren; wir bleiben nach Möglichkeit als Gruppe zusammen. Alle Daten und Infos werden am Veranstaltungsort zur Verfügung gestellt.

16:00 Uhr:

Rückkehr zum Hexenloch

17:00 Uhr:

Übergabe des ‘Effie Hotchkiss Memorial Award’ an den Preisträger

18:00 Uhr:

Offizielles Ende der Veranstaltung

Über die Organisatorin Nicole:

Sie ist eine Macherin mit einer ausgeprägten kreativen Ader und einem Faible für Abenteuer und außergewöhnliche Unternehmungen. Sie liebt es, neue Ideen in die Tat umzusetzen. Selbst begeisterte Bikerin glaubt sie an Zusammenhalt und farbenfrohe Kommunikation, schätzt Solidarität und Toleranz und ist treibende Kraft des MOTOURISMO-Partners RIDE WITH ME. Mit ihrer Erfahrung auf dem Gebiet der Touren- und Reiseplanung und einem feinen Gespür für die außergewöhnlichen Aspekte einer Reise schafft sie es mit viel Empathie, unvergessliche Erlebnisse zu zaubern, die durchaus auch die eine oder andere Überraschung bereithalten können.

Zum Event:

Effie and Avis Hotchkiss Memorial Motorcycle Ride - Wir fahren für die Herzenssache!

Effie Hotchkiss (1894 – 1966) war die erste Frau, die im Jahr 1915 eine motorisierte Fernfahrt auf einem Motorrad unter die Räder nahm; sie war damals gerade einmal 20 Jahre alt. Ihr junges Alter war denn auch der Grund, weshalb sie ihre Mutter Avis nicht allein fahren ließ und kurzerhand in den Seitenwagen des Harley-Davidson-Gespanns stieg. Effie und Avis fuhren zusammen die heute rund 10'000 Kilometer von New York nach San Francisco und zurück und das meist auf staubigen oder schlammigen Pisten und mit Umwegen. Asphaltierte Straßen waren zu dieser Zeit eine Seltenheit, weshalb 1915 noch rund 14'000 Kilometer zu fahren waren. Der Kommentar der Orange County Times-Press zum für die damalige Zeit außergewöhnlichen Unterfangen von Effie und Avis:

"Ein interessantes Beispiel, wie weit es Frauen mit Entschlossenheit bringen können."

Der furchtlose, abenteuerliche Geist dieser Frauen forderte nicht nur sie selbst und die Motorräder heraus, die sie fuhren, sondern auch die Stereotypen der Gesellschaft. Fahrerinnen können sich heute von den Errungenschaften früherer Kolleginnen inspirieren lassen und das Erbe dieser Pionierfrauen des Motorradfahrens weiter ausbauen.

Auf den Spuren von Effie und Avis Hotchkiss und zu Ehren dieser beiden mutigen Motorradpionierinnen richtet RIDE WITH ME in Kooperation mit MOTOURISMO und VIADURO alljährlich den „Effie and Avis Hotchkiss Memorial Motorcycle Ride“ aus, einen Charity-Event, der dieses Jahr am 1. Mai im Schwarzwald stattfindet. Anlässlich des Memorial Rides wird auch der „Effie Hotchkiss Memorial Award“ verliehen. Der Preis würdigt das herausragende Engagement enthusiastischer Frauen und Männer für den Zweirad-Motorsport der heutigen Zeit und wird am 1. Mai an den Preisträger übergeben.

Die Einnahmen des diesjährigen „Effie and Avis Hotchkiss Memorial Motorcycle Ride“ gehen an die Kinderhilfsorganisation Herzenssache e.V.

Aufgrund der aktuellen COVID-19-Situation beschränkt sich der Event dieses Jahr auf eine eintägige Veranstaltung. Sobald Corona es jedoch wieder zulässt, wird das ‚Effie Hotchkiss Memorial‘ mit einem tollen Rahmenprogramm in den kommenden Jahren zu einem mehrtägigen Anlass ausgebaut.