4 Tage Sachsen

Wir führen Sie auf griffig asphaltierten Straßen durch die herrliche Natur der Sächsischen Schweiz, in die prunkvolle Residenzstadt Dresden, durch die unverwechselbare Bergwelt des Erzgebirges und entlang der Weinstraße im Sächsischen Elbland.

Preise

Preise
pro Person Doppelzimmer (Die Buchung eines Doppelzimmers ist grundsätzlich nur bei einer Buchung mit 2 Personen möglich. Als allein teilnehmende Person wähle bitte zusätzlich das Einzelzimmer oder die Option "Halbes Doppelzimmer".) €459,00
pro Person Sozia/Sozius (Mitfahrende Personen können ausschließlich gemeinsam mit einem Fahrer / einer Fahrerin buchen.) €439,00
pro Person Einzelzimmer (Zuschlag – Für allein teilnehmende Personen ist eine Buchung nur inkl. Einzelzimmer oder als Option "Halbes Doppelzimmer" möglich.) €105,00
pro Person Option "Halbes Doppelzimmer" (Falls du als allein teilnehmende Person kein Einzelzimmer wählen möchtest, kannst du dich mit der Option "Halbes Doppelzimmer" mit folgender Regelung einverstanden erklären: Du buchst zunächst inkl. Einzelzimmer-Zuschlag. Der Einzelzimmer-Zuschlag entfällt wieder oder wird umgehend zurück erstattet, falls es bis spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt möglich ist, ein Doppelzimmer mit dir und einer weiteren Person gleichen Geschlechts zu belegen. Die Verfügbarkeit der Option "Halbes Doppelzimmer" ist insofern nicht garantiert.) €105,00

Leistungen

Leistungen
2 geführte Touren mit kompetenter, landeskundiger Reiseleitung
3 Übernachtungen mit reichhaltigem Frühstück
Für die gemeinsamen Abendessen nutzen wir Restaurants in Hotelnähe mit einem phantastischen Ambiente (Selbstzahler)
2 x Abendprogramm mit Shuttleservice
Eintrittsgelder, Bettensteuer
Erinnerungs-T-Shirt
Nicht inklusive
Benzin
Mahlzeiten, Getränke
Reise-Rücktrittskosten-Versicherung
Alles, was nicht unter Leistungen angegeben ist

Mehr Details

Mehr Details
Gesamtstrecke: 450 km
Tagesetappen: 200 bis 250 km
Tourstart: Dresden
Tourende: Dresden / mit Basishotel
-
GEPÄCKTRANSPORT - Nein: Bei dieser Tour steht kein Begleitfahrzeug zur Verfügung. Jeder Teilnehmer transportiert sein Gepäck eigenständig auf dem Motorrad.
-
SCHWIERIGKEIT - Einfach: Diese Tour beinhaltet keine hohen Anforderungen und ist geeignet für alle Fahrertypen. Der Tourenverlauf erfolgt über flüssige Kurven im Wechsel mit Geradeausstrecken und ist auch geeignet für Fahranfänger und Wiedereinsteiger. Zügige und sichere Überholvorgänge sollten möglich sein. Schwierige Kurvenpassagen sind eher die Ausnahme.
-
Unsere Reisegruppen werden bewusst klein gehalten und auf 10 Motorräder begrenzt. Die Mindestteilnehmerzahl bei dieser Tour beträgt 6 Personen.
Mobilität: Das Angebot ist nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Für nähere Informationen kontaktiere uns bitte.

Wir versprechen Ihnen uneingeschränkten Spaß am Motorradfahren und atemberaubende Ausblicke über die markante Landschaft des Oberen Elbtals.

Geschichte und Tradition

Das Erzgebirge ist die Wiege der Holzschnitzerei und auf unserer Tour durch diese herbe Landschaft werden wir ständig daran erinnert. Zahlreiche Orte schmücken sich ganzjährig mit Pyramiden, Schwibbögen und Lichterketten, ein kurzer Halt am größten Nussknacker der Welt bietet die Möglichkeit für ein Erinnerungsfoto an diese faszinierende Region. Erfahren Sie Wissenswertes über die Entwicklung des Zweirades im Erzgebirge bei unserem Besuch auf Schloss Wildeck, wo eine einmalige Sammlung historischer Motorräder der Marke DKW und MZ die Augen zum Leuchten bringt.

Neuland entdecken

Eine völlig gegensätzliche Landschaft erleben Sie in der Sächsischen Schweiz. Die wildromantische Felsenlandschaft, die lieblichen Täler mit ihrer Flora und Fauna sind einzigartig. Kurvenreiche Nebenstrecken entlang kleiner Bäche und stiller Täler bieten viel Abwechslung bei dieser Tour. Nicht umsonst wird der Nationalpark stark geschützt und der Verkehr streckenweise reglementiert. Unser Tourguide kennt sich bestens aus und führt Sie auf den schönsten Strecken zu den Highlights dieser Region.

Wussten Sie schon, dass Sachsen das kleinste Weinanbaugebiet Deutschlands hat? Der Großteil davon erstreckt sich von Dresden flußabwärts bis Meißen. Die Sächsische Weinstraße führt uns entlang der Elbe und bietet ständig wechselnde Ausblicke auf kleine Weingüter, die imposante Albrechtsburg in Meißen, den historischen Raddampfern der Sächsischen Dampfschifffahrt und den zahlreichen Radfahrern auf dem Elberadweg.

Frei - aber nicht allein

Nach unseren Touren erwartet Sie das pulsierende Leben von Dresden. Für die gemeinsamen Abendessen stehen uns zahlreiche Restaurants in Hotelnähe zur Verfügung. Besuchen Sie gemeinsam mit uns das schönste Gewölberestaurant Dresdens und lassen sich von Musikanten bis zum Auftragen der Speisen unterhalten. Unser Tourguide führt Sie bei einem nächtlichen Stadtrundgang durch die Altstadt mit ihrer Frauenkirche und der Semperoper und unterhält Sie gern mit erheiternden Geschichten aus kurfürstlichen Zeiten.

Weiterhin erwartet Sie ein Besuch der Dresdner Neustadt, dem wohl lebendigsten und schillerndsten Szeneviertel Ostdeutschlands. Mit weit über 200 Kneipen, Restaurants und Bars auf engstem Raum spielt sich hier Nacht für Nacht das wahre Leben ab. Tauchen Sie ein in die angenehme Atmosphäre eines Viertels, das nie zu schlafen scheint.

Tourenablauf:

1.Tag - Anreisetag

Individuelle Anreise bis 18:00 Uhr

Gemeinsames Kennenlernen und Vorstellung der Touren

2.Tag

Sächsisches Elbland, Erzgebirge

Am Abend Besuch der Dresdner Altstadt

3.Tag

Sächsische Schweiz

Am Abend Besuch der Dresdner Neustadt

4.Tag - Abreisetag

Individuelle Abreise