Tirol und Schweizer Unterengadin – Die schönsten Pässe

Tiroler Panoramastraßen und Schweizer Pässe.

Preise

Preise
Fahrer im Doppelzimmer: 445,00
Sozia/Sozius: 445,00
Einzelzimmerzuschlag 160,00

Leistungen

Leistungen
4 x Übernachtung im 3***-Hotel im Pitztal
4 x Frühstücksbuffet mit Bio-Ecke im Hotel
3 x 3-Gang-Wahl-Menü mit Dessert- und Salatbuffet
1 x Bauernbuffet im Rahmen der Halbpension
Begrüßungstrunk bei der Anreise im Hotel
3 geführte Tagestouren vor Ort
Freie Nutzung der Finnischen Sauna, Bio-Sauna, Dampfbad
Informationsmaterial und Tourenpläne
Kostenlose Gepäckbeförderung im Begleitfahrzeug
Nicht inklusive
Alles, was nicht unter Leistungen angegeben ist

Mehr Details

Mehr Details
Gesamtkilometer vor Ort: ca. 860 km. Bei den Kilometerangaben handelt es sich um „circa Kilometer nach unserer Routenplanung“, eine Abweichung ist nicht ausgeschlossen.
Tagesetappen vor Ort: ca. 270 – 320 km.
Straßenzustand: Sehr gut asphaltierte Strecken, mitunter sehr kurvenreich. Viele Passstrecken auf den Tagesetappen.Fahrkönnen: Das Motorrad sollte auf kurvenreichen Strecken, insbesondere in Spitzkehren, sicher beherrscht werden.
Klima: Mitteleuropäische Temperaturen. Auf Passhöhen kann es mitunter sehr kühl sein.
Besonderheiten: Ab unserem Basishotel in Jerzens starten wir zu allen unseren Tagestouren. Die Silvretta Hochalpenstraße sowie die Fahrt über das Timmelsjoch sind gebührenpflichtig (Privatstraßen – Mautstation). Sichere Abstellmöglichkeit für die Motorräder hinter dem Hotel. Keine Parkgebühren am Hotel.
Parkplatzgebühren – Autobahnvignetten – Umweltplaketten – Maut und Kurtaxe: Eventuell anfallende Parkgebühren für bewachte Parkplätze oder Garagen sind nicht im Reisepreis enthalten. REISEN & ERLEBEN übernimmt keine Organisation von Park- und Stellplätzen für PKW und Anhänger während der Tourdauer an Zwischenübernachtungshotels oder auf bewachten Parkplätzen im In- und Ausland. Mautgebühren, Umweltplaketten und Autobahnvignetten für die eigenen Fahrzeuge sind ebenfalls nicht im Leistungspaket enthalten! Weiterhin sind eventuell anfallende Kurtaxe oder Bettensteuer in Hotels nicht im Reisepreis enthalten,diese müssen jeweils vor Ort an der Rezeption von jedem Reisegast selbst beglichen werden.
Einreisebestimmungen bei ausländischen Destinationen: Sie benötigen als deutscher Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der unbedingt mitzuführen ist! Für andere Staatsangehörige gelten ggf. andere Reiseregelungen, die Sie bei Bedarf bei uns erfragen können.
Mobilität: Das Angebot ist nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Für nähere Informationen kontaktiere uns bitte.

Das Motorradland Tirol und das Schweizer Unterengadin, wie auch das Passeier Tal in Südtirol, laden zur absoluten Erlebnistour ein.

Von unserem zentral gelegenen Basishotel im Pitztal starten wir zu drei Tagestouren, die keine Wünsche offen lassen. Auf der Südseite der Silvretta Gruppe, in Graubünden kommt jeder Motorradfahrer voll auf seine Kosten. Die Ötztaler Alpen mit dem absoluten Highlight „Timmelsjoch“ werden für alle Teilnehmer ein unvergessliches Erlebnis werden.

Programmablauf:

1. Tag: Anreise nach Tirol zum Basis-Hotel

Anreise nach Jerzens im Pitztal zu unserem 3*** Basishotel. Begrüßung, Abendessen und Übernachtung in Jerzens.

2. Tag: Samnaun das Unterengadin und die Schweizer Pässe (ca. 320 km)

Tagestour Richtung Samnaun, von hier durch das Unterengadin bis Susch, über den Flüela Pass nach Davos und zurück über den Albula Pass. Abendessen und Übernachtung in Jerzens.

3. Tag: Vom Kühtaisattel zum Jauffenpass – übers Timmelsjoch zurück (ca. 270 km)

Start zur Tagestour über den Kühtaisattel und die alte Brenner Strecke nach Sterzing. Von hier über den Jaufenpass bis St.Leonhard ins Passeiertal, weiter über das Timmelsjoch durch das Ötztal zurück ins Pitztal. Abendessen und Übernachtung in Jerzens.

4. Tag: Alpen Panorama Tour über Silvretta und Arlberg (ca. 270 km)

Tagestour durch das Patznauntal und über die Silvretta Hochalpenstraße ins Montafon. Weiter durch das Großwalsertal und über das Faschina Joch zum Hochtannberg. Rückfahrt über den Arlberg. Abendessen und Übernachtung in Jerzens.

5. Tag: Übers Hahntenjoch und durch das Allgäu nach Hause

Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an.

Programm-, Hotel- und Routenänderungen sind vorbehalten!