Fragen und Antworten

Warum bei MOTOURISMO buchen?

Spar Geld: Mit LouisCard bezahlst du weniger

Bei MOTOURISMO erhältst du auf viele Angebote einen Rabatt, wenn du im Buchungsprozess deine LouisCard-Nummer angibst oder dir während der Buchung eine neue LouisCard bestellst. Diese Angebote sind auf dem “Buchen”-Knopf entsprechend gekennzeichnet. 

Der Rabatt wird dir direkt vom Grundpreis abgezogen. Der Rabatt ist nicht anrechenbar auf zusätzlich gewählte Optionen wie Einzelzimmer-Zuschläge oder Miet-Motorräder. Selbstverständlich kannst du die Angebote, bei denen ein LouisCard-Rabatt angeboten wird, aber auch regulär ohne LouisCard buchen.

Schnell: Rückmeldung in der Regel innerhalb von 24 Stunden

Oft sind wir sogar noch schneller. Wenn wir deine Anfrage zu den regulären Service-Zeiten erhalten, solltest du normalerweise innerhalb weniger Stunden eine Rückmeldung auf deine Anfrage oder Buchung erhalten. Bei Buchungen bzw. Anfragen, die abends oder am Wochenende bei uns eintreffen, oder sehr individuellen bzw. komplexen Anfragen, dauert es auch mal länger. Denn manchmal ist das Gute besser als das Schnelle. Natürlich kannst du dich jederzeit bei uns erkundigen, wie es um deine Anfrage bzw. Buchung steht. Und natürlich mit jeglichen weiteren Fragen. 

Freundlich: Unser Kundenservice hilft dir bei allen Fragen und Wünschen

Wir sind dein Motorrad-Reisebüro und beraten dich unabhängig. Gerne stehen wir dir mit Rat und Tat zur Verfügung, um das für dich passende Angebot zu finden. Montags bis Freitags sind wir zwischen 10 und 19 Uhr auch gerne telefonisch erreichbar unter +49 40 468 992 48.

Garantiert: Nur die originalen Preise

Wir arbeiten mit mehr als 70 Partnern zusammen, deren Angebote du auf MOTOURISMO schnell und einfach durchsuchen kannst. MOTOURISMO erhebt hierbei keinen Aufschlag auf die originalen Anbieter-Preise. Keine Service-Aufschläge, keine Buchungsgebühren, nichts.

Sei sicher: Mit der Reiseversicherung von Ergo

Mit einer Reiseversicherung erhältst du Leistungen zum Beispiel bei Krankheit oder Reiserücktritt. Eine Reiserücktrittsversicherung erstattet etwa deine Stornokosten oder Umbuchungsgebühren bzw. nicht genutzte Reiseleistungen. Sie leistet bei Panne oder Unfall vor und während der Reise. Eine Reisekrankenversicherung schützt davor, dass ärztliche Behandlungen, Medikamente oder gar ein Krankenhausaufenthalt im Ausland deine kostspielige Privatangelegenheit werden. 

Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiseversicherung direkt nach Erhalt der Buchungsbestätigung vom Veranstalter. Mit einem zuverlässigen Reiseschutz sicherst du dir schnelle und finanzielle Absicherung im Schadensfall – inklusive 24-Stunden-Notfall-Service. Weil immer etwas Unvorhergesehenes passieren kann. 

Wie sagen sie bei unserem Partner ERGO Reiseversicherung? “Dem Blinddarm ist es egal, wo er bricht.” Unter dem folgenden Link kannst du den Beitrag für deine gebuchte oder geplante Reise berechnen. Falls gewünscht kannst du deine Versicherung auch direkt online abschließen. Hier... 


Was ist ein Reisesicherungsschein? 

Seit November 1994 sind Reiseveranstalter gemäß § 651 k Abs. 3 BGB verpflichtet, erhaltene Kundengelder abzusichern – das heißt für den Fall, dass infolge einer Insolvenz oder Zahlungsunfähigkeit des Veranstalters Leistungen ausfallen oder dem Reisenden für die Rückreise zusätzliche Aufwendungen entstehen.

Der Reisesicherungsschein belegt dir als Kunde diese im deutschen Reiserecht bei Pauschalreisen vorgeschriebene Insolvenzversicherung, mit der Reiseveranstalter Anzahlungen und Restzahlungen absichern müssen. 

Um eine Pauschalreise im Sinne des Gesetzes handelt es sich, sobald mindestens zwei ansonsten unabhängige Reiseleistungen gekoppelt werden, also zum Beispiel Flug und Hotel. 

Diese Regelung gilt nicht für Einzelleistungen. Das heißt, Angebote wie z.B. reine Motorradtrainings, Transporte oder Tagestouren ohne Übernachtung fallen nicht als Pauschalreise unter diese Regelung und sind bei MOTOURISMO entsprechend ausgezeichnet mit der Angabe "Reisesicherungsschein: nein". 

Mehr Details zum Thema Reisesicherungsschein findest du z.B. bei Wikipedia