Zentralmassiv - Frankreich

Ardeche - Cevennes - Gorges du Tarn !

Die Cevennen und der gesamte südliche Teil des Massif Central gelten immer noch als Geheimtipp unter Motorradfahrern - und richtig, es ist ein Motorradparadies.

Preise

Preise
Doppelzimmer (Die Buchung eines Doppelzimmers ist grundsätzlich nur bei einer Buchung mit 2 Personen möglich. Als allein teilnehmende Person wähle bitte zusätzlich das Einzelzimmer oder die Option "Halbes Doppelzimmer".) 899,00
Sozia/Sozius (Mitfahrende Personen können ausschließlich gemeinsam mit einem Fahrer / einer Fahrerin buchen.) 849,00
Einzelzimmer (Zuschlag – Für allein teilnehmende Personen ist eine Buchung nur inkl. Einzelzimmer oder als Option "Halbes Doppelzimmer" möglich.) 170,00
Option "Halbes Doppelzimmer" (Falls du als allein teilnehmende Person kein Einzelzimmer wählen möchtest, kannst du dich mit der Option "Halbes Doppelzimmer" mit folgender Regelung einverstanden erklären: Du buchst zunächst inkl. Einzelzimmer-Zuschlag. Der Einzelzimmer-Zuschlag entfällt wieder oder wird umgehend zurück erstattet, falls es bis spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt möglich ist, ein Doppelzimmer mit dir und einer weiteren Person gleichen Geschlechts zu belegen. Die Verfügbarkeit der Option "Halbes Doppelzimmer" ist insofern nicht garantiert.) 170,00

Leistungen

Leistungen
7 Übernachtungen mit Halbpension in Hotels der Mittelklasse
6 geführte Motorradtouren
Straßenkarte mit Tourbeschreibung
Erfahrener Tourguide
Reisevorbereitung
Innbike T-Shirt
Nicht inklusive
Alles, was nicht unter Leistungen angegeben ist
Treibstoff, Getränke, Mittagessen, Kaffeepausen, Trinkgelder, Mautgebühren Eintrittsgelder, Utensilien des persönlichen Bedarfs, Reiseversicherung

Mehr Details

Mehr Details
START/ENDE: westlich von Genf im französischen Jura
TOURDAUER: 8 Tage inkl. An-u. Abreise
GESAMT KM: ca. 2000
STRECKENPROFIL: Meist gut ausgebaute wenig frequentierte, sehr kurvige Landstraße, enge Spitzkehren
SCHWIERIGKEIT: gute Motorraderfahrung notwendig nicht geeignet für Anfänger und Chopperfahrer.
GRUPPENGRÖSSE: max. 8 Motorräder pro Gruppe (max. 2 Gruppen)
MINDESTTEILNEHMER: 6 Personen

Wilde Schluchten, dicht bewaldete Berge, liebliche Flusstäler und steppenartige Hochflächen bilden die Kulisse für ein Motorrad- und Freizeiterlebnis à la carte, Durch diese einzigartige, abwechslungsreiche, faszinierende Region führen unzählige kleine, verkehrsarme Straßen. Man fährt durch die längste Schlucht Frankreichs, Gorges du Tarn,über die höchste Brücke der Welt, Viadukt von Millau. Motorradfahrer schätzen schon lange die herrlich verkehrsarmen Straßen in den Cevennen und im Umland der Ardèche. Sich schwindelig fahren ist hier eine einigermaßen einfache Übung.

Diese Tour wird als Scoutingtour geführt das heißt:

Die Routen wurden von uns zwar sorgfältig geplant, jedoch wird die Tour das erste Mal durchgeführt. Es besteht vor Ort auch noch die Möglichkeit, zusammen mit der gesamten Gruppe über Streckenalternativen nachzudenken und auszuprobieren, unsere Tourguidess haben bereits Erfahrung in dieser Gegend.

Also wenn sie den Traum dieser „einmaligen“ Motorradtour durch den wilden Süden Frankreichs miterleben möchten, genügend Kondition und Motorraderfahrung mitbringen ...

...dann ist diese Tour genau richtig für sie !

Tourverlauf:

Tag1:

Individuelle Anreise zum Treffpunkt in unser Starthotel in der französischen Jura westlich von Genf.

Check-In bis 18:00. Anschließend gemeinsames Kennenlernen und Abendessen.

Tag 2:

Anreiseetappe von unserem Starthotel zum Tourzentrum im französischen Zentralmassiv in den Nationalpark Chevennen.

Tag 3 - 6:

4 Tagestouren im Nationalpark der Chevennen, im Tal der Ardeche - durch die Tarnschlucht, vorbei am Viadukt de Millau und vielen anderen traumhaften Motorradstrecken......

Tag 7:

Rückreiseetappe in unser Starthotel.

Tag 8:

Individuelle Heimreise der Teilnehmer nach dem Frühstück.