Luxemburg und Belgische Ardennen

Dieser Kurztrip führt uns auf kurvigen Sträßchen durch den "Nationalpark Eifel" und das "Hohe Venn" in unsere Nachbarländer Luxemburg und Belgien.

Preise

Preise
Fahrer im Doppelzimmer: €386,00
Sozia im Doppelzimmer: €386,00
Einzelzimmerzuschlag (begrenzte Anzahl): €75,00

Leistungen

Leistungen
4 x ausgearbeitete Tagestouren mit Tourguide
8-10 Motorräder pro Guide
3 x Übernachtung im historischen Gutshof
3 x Frühstücksbuffet im Hotel
3 x 3-Gang-Abendmenü
incl. Besichtigung der Hauseigenen Brauerei durch Fachpersonal
incl. Verköstigung der 5-6 verschiedenen eigenen Biersorten
Abstellmöglichkeiten der Motorräder direkt am Hotel
Routenpläne
Erinnerungs T-Shirt
Nicht inklusive
Alles, was nicht unter Leistungen angegeben ist
Wir übernehmen keine Organisation von Park- und Stellplätzen für PKW und Anhänger an den Hotels oder auf bewachten Parkplätzen.

Mehr Details

Mehr Details
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen
Bei dieser Tour haben wir ein Basishotel ohne Gepäcktransport.
Eine gute ausreichende Bereifung (genug Profil für angegebene KM) ist bei der Reise erforderlich!
ggf. anfallende Parkgebühren, sowie Eintrittsgelder sind vom jeweiligen Reiseteilnehmer selbst zu tragen.
Wir empfehlen unbedingt eine Auslands-Kfz- und Krankenversicherung und Reise-Rücktrittsversicherung (z.B. hier über Hanse-Merkur)!
Programm-, Hotel- und Routenänderung sind vorbehalten!
-
Tourprofil:
Gesamtkilometer: ab/bis Bottrop ca.1.200 km. Bei den Kilometerangaben handelt es sich um „circa Kilometer nach unserer Routenplanung“, eine Abweichung ist nicht ausgeschlossen.
Tagesetappen: ca. 270 – 320 km.
Straßenzustand: meist Straßen mit gutem Belag. Die Strecken sind manchmal sehr schmal, kurvenreich und verlaufen durch Waldgebiete.
Fahrkönnen: Das Motorrad sollte sicher auf kurvenreichen und engen Strecken beherrscht werden. Für Anfänger und Wiedereinsteiger nicht zu empfehlen.
Klima: Mitteleuropäische Temperaturen
Besonderheiten: Kostenlose Parkmöglichkeit für Motorräder auf dem Hotelparkplatz. Nur wenige Einzelzimmer vorhanden ! Treffpunkte ab Bottrop werden gesondert per Email mitgeteilt.
Mobilität: Das Angebot ist nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Für nähere Informationen kontaktiere uns bitte.

Die Routen durch die "Ardennen" und die "Luxemburger Schweiz" mit ihren wunderschönen Landschaften, bringen reichlich Fahrspaß und bieten gleichzeitig einen optischen Hochgenuss! Abends ist für das leibliche Wohl ausreichend gesorgt und eine Verkostung verschiedener Biersorten der eigenen Haus-Brauerei ist mit im Programm...

Tourablauf:

Startend im Ruhrgebiet fahren wir auf kleinen kurvigen Straßen durch den "Nationalpark Eifel" in das wunderschöne Großherzogtum Luxemburg zu unserem Hotel "Cornelius Hof" (Cornelys Haff) in Heinerscheid, einem historischen Gutshof.

Die Routen in den "Ardennen" und die wunderschönen Landschaften bringen an den zwei Fahrtagen vor Ort reichlich Fahrspaß und gleichzeitig sind wunderschöne Landschaften zu betrachten. Sowohl die Luxemburger Schweiz, die mittelalterliche Burg Vianden und die Region Müllerthal, als auch Bouillon und La-Roche-en-Ardenne in Belgien bieten Kurven und Aussichten ohne Ende...

Eine Besichtigung mit dem Braumeister der kleinen hauseigenen Brauerei und eine anschließende Verkostung der verschiedenen Biersorten ist nach der Motorradtour ein feucht-fröhlicher Abschluss.

Abends lassen wir uns von einem 3-Gänge Menü verwöhnen.

Durch das "Hohe Venn" in Belgien und die Region Rursee geht es am letzten Tag zurück ins Ruhrgebiet.