5 Tage: Von Niedersachsen über Hessen an die Nordseeküste

Die Reise von Niedersachsen über das Wiehengebirge, das Weserbergland in die Norddeutsche Tiefebene bis zur Nordsee. In schönen 3*** Hotels

Preise

Preise
pro Fahrer(in) im Doppelzimmer €550,00
Sozius €550,00
Einzelzimmerzuschlag €80,00

Leistungen

Leistungen
Kostenloses WLAN in allen Hotel
1 Übernachtung mit Halbpension im Kreis Höxter
1 Übernachtung mit Halbpension im Vogelsbergkreis
1 Übernachtung mit Halbpension im Minden-Lübbecke
1 Übernachtung mit Halbpension in Cuxhaven
Sichere Abstellplätze für Motorräder
4 x Motorradfit Frühsport
5 geführte Tagestouren
Nicht inklusive
Alles, was nicht unter Leistungen angegeben ist

Mehr Details

Mehr Details
Gefahrene Kilometer: von Diepholz bis Grasberg ca. 935 km
Bei den angegebenen Kilometern handelt es sich um Circa-Angaben, diese können abweichen.
Die Tagestouren vor Ort: ca. 95 – 275 km.
Die Tagestouren können auch auf Wunsch der Teilnehmer verkürzt werden. Kondition, Fahrleistung und Spaß müssen im Gleichgewicht sein.
Zustand der Straßen: Gute Straßen mit kleinen Frostschäden, durch den Winter, aber trotzdem sehr gut zu befahren.
Fahrerisches können: Mit Eurer Maschine solltet ihr gut fahren können und am Berg anfahren sollte auch kein Problem sein! Diese Reise ist auch für Führerschein-Neulinge und Wieder-Einsteiger zu empfehlen. Körperliche Kondition sollte auch passen. Aber mitfahren darf jeder!
Hotels: Die Hotels befinden sich im Kreis Höxter, Vogelsbergkreis, Minden-Lübbecke und Cuxhaven und haben fast alles, was das Biker-Herz begehrt! Reichhaltige Frühstücke, Biergärten, herzhafte Abendessen. Sichere Abstellplätze für Motorräder stehen in ausreichende Zahl zur Verfügung und können kostenlos genutzt werden.
Touren-, Hotel- und Programmänderungen sind vorbehalten!
Mobilität: Das Angebot ist nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Für nähere Informationen kontaktiere uns bitte.

Das Wiehengebirge ist ein Mittelgebirge im Südwesten Niedersachsens und Nordosten Nordrhein-Westfalens. Hier besuchen wir das Hermannsdenkmal. Des Weiteren besuchen wir den Herkules in Kassel sowie das Schloss Waldeck in Waldeck/Hessen. Im Teutoburger Wald schauen wir uns die Externsteine an. Nach dem Weserbergland geht es durch die Porta Westfalica in das Flachland. Dort machen wir einen Abstecher in das kleine aber feine Künstlerdorf Worpswede, bis wir schließlich nach Cuxhaven an die Nordsee gelangen wo wir auf das UNESCO-Weltnaturerbe, das Niedersächsische Wattenmeer treffen.

Tour-Ablauf

1. Tagestour:

Diepholz – Melle – Hermannsdenkmal – Willebadessen (ca. 175 km)

In Diepholz geht es los. Wir fahren nach Melle, wo wir eine Pause machen. Melle ist die größte Stadt im Landkreis Osnabrück in einer Tallage des Wiehengebirges. Dann geht es weiter zum Hermannsdenkmal in der Nähe des Ortsteils Hiddesen bei der Stadt Detmold in Nordrhein-Westfalen im südlichen Teutoburger Wald. Jetzt kommen wir nach Willebadessen. Willebadessen ist eine Kleistadt in Nordrhein-Westfalen und gehört zum Kreis Höxter. Hier ist unser erstes Hotel, wo wir uns von der langen Anreise erholen.

2. Tagestour:

Willebadessen – Kassel – Alsfeld (ca. 145 km)

Vor dem Frühstück für die, die Lust haben, erstmal etwas Fitnesstraining. Dann beginnt es mit Tanken in Willebadessen. Es geht zum Herkules Kassel, wo wir eine Kleinigkeit zum Mittag essen. Der Herkules ist eine Kupferstatue des griechischen Halbgottes Herakles im Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel. Nach einer Besichtigung des Herkules fahren wir nach Alsfeld im mittelhessischen Vogelbergkreis, zum zweiten Hotel im Zentrum von Hessen.

3. Tagestour:

Alsfeld – Schloss Waldeck – Horn-Bad Meinberg – Externsteine – Minden (ca. 240 km)

Nach dem Motorradfit, und Frühstück geht es los Richtung Tanken in Alsfeld und dann weiter nach Schloss Waldeck, wo wir Mittagessen und die Aussicht genießen. Das Schloss Waldeck ist eine schlossartig ausgebaute Burganlage aus dem 12. Jahrhundert im Stadtgebiet von Waldeck im Landkreis Waldeck-Frankenberg in Hessen. Weiter geht es nach Horn-Bad Meinberg, wo wir eine Kaffeepause machen und die Externsteine besichtigen. Diese markante Sandstein-Felsformation im Teutoburger Wald gilt als eine herausragende Natursehenswürdigkeit. Dann fahren wir weiter nach Minden und finden unser drittes Hotel.

4. Tagestour:

Minden – Hodenhagen – Künstlerort Worpswede – Cuxhaven (ca. 275 km)

Nach dem Motorradfit und Frühstück geht es weiter Richtung Nordseeküste. In Minden, machen wir Tank rast. Mit rund 80.000 Einwohnern ist Minden die viertgrößte Stadt der Region Ostwestfalen-Lippe. Anschließend geht es weiter nach Hodenhagen, hier werden wir eine Mittagspause machen. Danach fahren wir zum Künstlerort Worpswede für eine Kaffee- und Besichtigungspause. Worpswede profitiert landschaftlich von einer ca. 51 Meter hohen Erhöhung, dem Weyerberg, der die ansonsten flache Umgebung überragt. Kulturell ist der Ort bekannt für die 1889 gegründete Künstlerkolonie, eine Lebens- und Arbeitsgemeinschaft von Künstlern. Weiter geht es zu unserem letzten Hotel in Cuxhaven an der Nordseeküste.

5. Tagestour:

Cuxhaven - Grasberg (ca. 95 km)

Der Tag beginnt wieder mit Motorradfit für die, die Lust haben. Nach dem Frühstück fahren wir zum Tanken in Cuxhaven. Cuxhaven liegt an der Mündung der Elbe in die Norsee und ist Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises in Niedersachsen. Dann fahren wir nach Grasberg. Grasberg ist eine Gemeinde im Landkreis Osterholz in Niedersachsen. Hier machen wir Mittagspause.