Easy Mongolia West

Diese Tour ist für jeden enduro-Fahrer der dieses wunderschöne Land in 5 Tagen auf dem Motorrad kennenlernen möchte.

Preise

Preise
Preis pro Fahrer im Doppelzimmer €2.190,00

Leistungen

Leistungen
je eine Hotelübernachtung am An- und Abreisetag in Ulaanbaatar (Folklore und Stadtrundgang auf Anfrage möglich)
jede 3. Nacht Übernachtung in Top Jurtencamps, restlichen Nächte im 1-2 Mann Zelt (Matte und Schlafsack bringt Teilnehmer mit)
Mietmotorräder KTM 450 EXC inkl. Sprit
Begleitfahrzeuge inkl. Sprit, Guide, Fahrer und Mechaniker
Verpflegung und alkoholfreie Getränke in ausreichender Menge
Transfer vom und zum Flughafen
Nicht inklusive
Flug (jedoch können wir bei der Buchung behilflich sein)
Motorrad Kaution 500€ in Bar vor Ort zu hinterlegen
Versicherungen: Unfallvesicherung und Reiserückholtransport
Motorradversicherung - es stehen 2 Varianten zur Auswahl: 1.) Vollkaskoversicherung ( + 90 € zusätzlich zum Reisepreis, SB 500€) – 2.) Schäden werden nach Aufwand verrechnet (Arbeitszeit + Ersatzteile nach europ. Listenpreis)
Schlafsack und Luftmatratze / Isomatte
Alles, was nicht unter Leistungen angegeben ist

Mehr Details

Mehr Details
Gesamtkilometer: ca. 1250km davon ca. 95% Offroad
Fahrkönnen: Einsteiger
Tageskilometer: 100 - 200 Offroad
Mindestteilnehmerzahl: 3
Tourdauer: 7 Tage, davon 5 Fahrtage
Start/Ende: Ulaanbaatar
Reisezeitempfehlung: Juni - Mitte September
Mobilität: Das Angebot ist nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Für nähere Informationen kontaktiere uns bitte.

Bei der Tour handelt es sich um eine Freiluftveranstaltung, d.h. je nach Witterungsverhältnissen behalten wir uns Tour und Programmänderungen vor. Das Ziel ist es jedoch immer, eine unvergessliche Reise unseren Gästen bieten zu können.

Ablauf:

1. Tag: Ankunft in Ulaanbatar

Ankunft in Ulaanbaatar, Transfer zum Oasis Guesthouse, Vorstellungsrunde und Stadtbesichtigung von Ulaanbaatar mit Abendessen.

2. Tag: Buren Sum

Am ersten Tag verlassen wir am Morgen das Oasis und fahren Richtung Westen über den Flughafen entlang dem Fluss Tuul bis Buren Sum. Übernachtung hinter Buren Sum im Zelt (Tagesstrecke ca 240 km)

3. Tag: Karakorum

Die Reise geht weiter Richtung Westen über Delgerkhann, Bayan-Undur- Yusumzuil und Khujrt bis Karakurum, die ehemalige Hauptstadt des mongolischen Grossreiches im XIII Jahrhundert. Übernachtung im Gercamp. (Tagesstrecke ca 260 km)

4. Tag: Hogno Han bergen

Von Karakorum fahren wir Richtung Norden zum Ugii Nuur See. Die Mittagspause verbringen wir am See, danach weiterfahrt über Gurvanbulag zur Elsen Tasarkhai Sanddüne. Die Sanddüne fahren wir entlang bis zu den Hogno Han Bergen. Übernachtung im Gercamp. (Tagesstrecke ca 260 km)

5. Tag: Khustain Nat.Park

Durch die Steppe und Täler fahren wir Richtung Khustain National Park, wo wir am Nachmittag ankommen werden. Übernachtung im Gercamp. (Tagesstrecke ca 260 km)

6. Tag: Rückfahrt nach Ulaanbaatar

Wir fahren südlich des Khustain Gebirges entlang dem Fluss Tuul und werden am Nachmittag im Oasis eintreffen. Übernachtung im Hotel / Ulaanbataar. (Tagesstrecke ca 135 km)

7. Tag: Heimreise

Transfer zum Flughafen