Namibia: Silvester-Special

Die "neue" Silvester Special-Tour bewegt sich durch den zentralen und westlichen Norden des Landes: viele namibische Highlights kombiniert mit toller Streckenführung auf ganz neuer Route! (ab 2017).

Preise

Preise
Fahrer - Motorrad: Yamaha XT 660 / Ténéré / WR250 €5.490,00
Mitfahrer Begleitfahrzeug €5.240,00
Einzelzimmer-Zuschlag: pro Nacht €50,00

Leistungen

Leistungen
Linienflug Frankfurt/Main - Windhoek und zurück
Transfer mit der Reisegruppe Windhoek Flughafen zur Lodge und zurück zum Flughafen Windhoek
Unterbringung in guten Hotels, Lodges, Gästefarmen und Camps
Verpflegung (Frühstück und reichhaltiges Abendessen, Lunchpakete nach Bedarf)
Gepäcktransport im Begleitfahrzeug
Deutschsprachige Reiseleitung
Leihmotorräder Yamaha XT 660/Ténéré/WR250 in spezieller Ausrüstung
Team T-Shirt
Einweisung in die Motorräder und das GPS-Gerät
Technische Betreuung der Fahrzeuge während der Tour durch unsere Mechaniker
Speziell ausgearbeitete GPS-Routen für die jeweilige Tour
Optional: Abschluss einer Vollkaskoversicherung des Motorrades in Höhe von 100,- €/Euro (bei 1000,- €/Euro Selbstbeteiligung)
Nicht inklusive
Rail & Fly von jedem deutschen Bahnhof nach Frankfurt/Main - Flughafen und zurück (60,- Euro für Hin- und Rückfahrt)
Benzinkosten für das Motorrad (ca. 8,– Euro pro Tag), persönliche Ausgaben, wie zum Beispiel Getränke oder ähnliches.
Auslandskrankenversicherung, Reiserücktrittversicherung
Transfer vom/zum Flughafen-Hotel/Lodge außerhalb der Reisegruppe
Einzelzimmer: Soweit genügend freie Zimmer vorhanden sind, kann ein Einzelzimmer gebucht werden
Alles, was nicht unter Leistungen angegeben ist

Mehr Details

Mehr Details
Gesamtsrecke ca. 2.500 km
Tagesetappen: zwischen 250 km und 350 km
Tourprofil: 11 Fahrtage/14 Reisetage. Geschobene Schotterpisten, leichtes Enduro-Gelände
Mindestteilnehmerzahl: 8 Fahrer
Mobilität: Das Angebot ist nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Für nähere Informationen kontaktiere uns bitte.

Ein außergewöhnlicher Jahreswechsel inmitten tollster Landschaft auf der luxeriösen Vingerklip Lodge mit Silvester-Dinner.

Sie führt über das zentrale Khomas-Hochland nach Mount Etjo und zum Waterberg Plateau, danach ins Damaraland und südliche Kaokoveld. Über berühmte Felszeichnungsstätten wie Twyfelfontein und das Erongo-Gebirge verläuft die Tour dann bis in den Randbereich der zentralen Namibwüste und zurück zur Gravel Travel-Basis, der Windhoek Mountain Lodge.

Tages-Etappen

1. Tag: Anreise Deutschland - Namibia

2. Tag: Windhoek Mountain Lodge + Einführungsrunde

3. Tag: Windhoek - Mount Etjo

4. Tag: Mount Etjo – Waterberg

5. Tag: Waterberg – Vingerklip

6. Tag: Vingerklip - Grootberg

7. Tag: Grootberg - Opuwo

8. Tag: Opuwo - Khowarib

9. Tag: Khowarib - Twyfelfontein

10. Tag: Twyfelfontein - Erongo

11. Tag: Erongo - Kobo Kobo

12. Tag: Kobo Kobo - Windhoek

13. Tag: Abflug

14. Tag: Ankunft Deutschland