Motorradtransport Kanada Seefracht mit Ro/Ro nach Halifax

Die Abgabe ist lediglich in Bremerhaven möglich. Auf Wunsch kann auch eine Abholung des Motorrades bei Ihnen erfolgen. Das Motorrad wird etwa 3 Wochen vor Reiseantritt losgeschickt, somit ist ein rechtzeitiges Eintreffen gewährleistet.

Preise

Preise
pro Motorrad per Schiff ab Bremerhaven nach Halifax (exklusive Hafengebühren in Kanada): €1.175,00
pro Motorrad per Schiff ab Halifax nach Bremerhaven (inklusive aller Hafengebühren): €1.495,00
Bitte betrachten Sie die Angaben als grobe Preisindikation und lassen Sie uns für eine genaue Berechnung Ihre Transportdaten wissen. n unserer Leistung sind sämtliche Hafengebühren in Deutschland, der Transport und die Abfertigung für Hin- und Rückweg enthalten. Die derzeitigen Treibstoff- Gefahrengut- und Sicherheitsgebühren sind ebenfalls berücksichtigt.

Leistungen

Leistungen
Motorradtransport per Schiff ab Bremerhaven nach Halifax oder von Halifax nach Deutschland oder beides (je nach Buchung)
Nicht inklusive
lokalen Hafengebühren bei Annahme in Halifax in Höhe von ca. CAN$ 150,00
Alles, was nicht unter Leistungen angegeben ist

Mehr Details

Mehr Details
Sie haben auch die Möglichkeit lediglich einen OneWay Transport zu buchen, auch Gabeltransporte sowie ein Hinweg per Flug, retour per Schiff oder umgekehrt ist machbar.
Ro/Ro ist die Abkürzung für „Roll on Roll off“. Es ist eine besondere Art der Verschiffung, bei der die Ladung auf das Schiff gefahren wird.
Mobilität: Das Angebot ist nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Für nähere Informationen kontaktiere uns bitte.

Die Verladung und Verzurrung erfolgt wie bei einer Autofähre durch das Hafenpersonal – allerdings ohne Mitfahrgelegenheit für Passagiere. Aus zollrechtlichen Gründen darf kein Gepäck dem Motorrad mitgegeben werden.

Koffer und Topcase dürfen am Motorrad verbleiben, müssen allerdings leer und zugänglich sein.

Es handelt sich um geschlossene Schiffe, das Motorrad ist also vor Seewasser geschützt. Nach Zahlung der lokalen Hafengebühren in Höhe von ca. CAN$ 150,00 und erfolgter Zollabfertigung - welche obligatorischer weise vom Reisenden selbst durchgeführt werden muss (Zeitaufwand ca. 1 Tag) - muss das Motorrad nur aus dem Hafen abgeholt werden und los geht’s!

Einige Tage vor dem Rücktransport nehmen Sie Kontakt mit unseren Speditionsagenten auf und stimmen die Abgabe des Fahrzeuges ab. Nach Beendigung des Urlaubs wird das Motorrad wieder abgegeben, alles Weitere organisieren unser Partner vor Ort und wir hier in Hamburg. Der Rücktransport wird mit etwa 3-4 Wochen kalkuliert.

Die Kosten sind abhängig von den Umrechnungskursen und Treibstoffkosten und betragen ca. € 1.175,00 pauschal je Motorrad für den Transport ab Bremerhaven nach Halifax zuzüglich der kanadischen Gebühren sowie € 1.495,00 pauschal je Motorrad für den Transport ab Halifax nach Bremerhaven inkl. aller Hafengebühren.

Die problemlose Ein- und Ausfuhr im Reiseland ist ohne Carnet de Passage möglich. Der Transport von Deutschland nach Halifax ist per Seefracht möglich, jedoch raten wir davon ab. Eine bessere Alternative ist der Transport per Flugzeug: Motorradtransport Kanada, Luftfracht.

Optional bieten wir eine Transportversicherung gegen Totalverlust und Beschädigung des Motorrades an. Die Prämie beträgt 1,6% vom Fahrzeugwert, mindestens € 160,00 für die Gesamtreise. Evtl. mit verstautes Gepäck in der Transportkiste ist leider nicht versicherbar, wir empfehlen sich nach einer Reisegepäckversicherung zu erkundigen. Die Beschädigung muss von außen sichtbar sein und der Selbstbehalt beträgt € 500,00.

Auf Wunsch kann auch eine Abholung/Zustellung erfolgen.

Es würde uns freuen, wenn diese Angaben vorerst geholfen haben und sehen einem Feed Back gern entgegen. Wünschen Sie ein konkretes Angebot? Bitte geben Sie uns die Kisten- bzw. Motorradmaße sowie geplante Reisezeit auf, dann erstellen wir gern eine individuelle Kalkulation.